Details zu „Die Beschwörungsformel“ von Hildegard Grünthaler

Buchcover Die Beschwörungsformel
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Die Beschwörungsformel

Untertitel Abenteuer- und Fantasyroman für junge Leser von 9 - 99

Autor

Veröffentlichung

Seiten 328

Klappentext
Er wohnt in einer Flasche und er ist stark und mächtig. Die Götter haben Kalatur, den Geist des Rauches, in grauer Vorzeit geschaffen, damit er den Menschen beistehe und helfe. Aber er hat keinen freien Willen, denn er steht unter dem Zwang einer Beschwörungsformel. Wer diese Formel kennt, ist mächtiger als der mächtige Geist des Rauches, denn auf Befehl muss Kalatur auch gegen seinen Willen Böses zu tun.
Die Magierin, die den Dschinn in seiner Flasche bannt, hofft, dass der Zauber so lange wirkt, bis Kalaturs Energie erloschen ist. Fast wäre ihr Plan geglückt. Doch rund 3000 Jahre später begleitet der 12-jährige Philipp Baumann seine Großmutter auf einer Reise durch Marokko, wo sie eine alte, blaue Flasche erstehen ...
Philipp befreit Kalatur aus seiner Flasche, und der Geist des Rauches glaubt sich damit auch von den Zwängen der Beschwörungsformel erlöst, denn wer soll nach 3000 Jahren die Formel noch kennen?
Doch schon bald muss Kalatur entdecken, dass ihm bereits Dschinnjäger auf den Fersen sind, denn es existiert noch eine alte Keilschrifttafel mit Fragmenten der Beschwörungsformel. Nun ist nicht nur er, sondern auch Philipp in höchster Gefahr, denn die Dschinnjäger glauben, dass Philipp die Beschwörungsformel kennt …

Buchbeschreibung
Kalatur, der Geist des Rauches ist stark und mächtig. Einst wurde der Dschinn von Babylons alten Göttern geschaffen, damit er den Menschen beistehe und helfe. Um Missbrauch zu vermeiden, war diese Hilfe an eine Beschwörungsformel gebunden. Nach dem Willen der Götter sollten nur würdige und weise Priester Kalaturs Wohngefäß besitzen und nur sie sollten die Beschwörungsformel kennen. Auch durften sie beides nur an würdige und weise Priester weitergeben. Die Priester waren jedoch weder weise noch würdig, ließen sich belauschen und bestehlen. Letztendlich war es diese Beschwörungsformel, die Kalatur zum willenlosen Werkzeug gieriger und machthungriger Menschen machte. Bis er schließlich in seiner Flasche eingesperrt und von einer Zauberin gebannt wurde.
Die Zauberin hofft, dass der Bann so lange hält, bis Kalaturs Energie erloschen ist. Hätte nicht 3000 Jahre später Philipp Baumanns Großmutter im Preisausschreiben eine Reise nach Marokko gewonnen, wäre ihr Plan sicherlich geglückt. Doch auf einem Markt in Marrakesch entdecken sie eine alte blaue Flasche ...
Der Rauchgeist wird von Philipp Baumann befreit. Wegen der Beschwörungsformel entwickelt sich die Story natürlich anders als die üblichen Dschinngeschichten. Kalatur sieht sich vom Zwang der Formel erlöst. Er will sich zukünftig von den Menschen fernhalten und nur noch das tun, was er selbst für richtig hält. Weil aber Kalatur neugierig ist auf die Menschen und die Technik der heutigen Zeit, gelingt ihm das nicht. Trotz Philipps Hilfe entstehen in dieser für ihn so verwirrend fremden Welt immer wieder gefährliche und auch kuriose Situationen. Schließlich hat der mächtige Geist aus dem alten Babylon noch nie einen Omnibus gesehen, noch nie einen Hubschrauber und auch keinen Supermarkt. Selbstverständlich ist er auch noch nie mit einem Flugzeug geflogen. Doch was denken die heutigen Menschen, wenn sie mit seinen Kräften konfrontiert werden? Dass sie träumen oder plötzlich verrückt geworden sind! Die heutigen Menschen wissen ja: Es gibt keine Dschinns und keine Flaschengeister.
Nur Dr. Alexander Gnoche, ein Assyriologe, der schon viele Keilschrifttafeln entziffert hat, weiß, dass es sie gab und noch immer gibt. Auf einer alten Keilschrifttafel hat er das Fragment der Beschwörungsformel entdeckt. Zusammen mit dem Studenten Torsten ist er Kalatur auf den Fersen.
Weil die Dschinnjäger glauben, dass Philipp die Beschwörungsformel kennt, geraten auch er und seine Familie in große Gefahr. Kalatur beschließt, nach Australien auszuwandern. Doch auch dort gelingt es ihm nicht, sich ganz von den Menschen fernzuhalten. Auch vermisst er sehr bald seinen Freund Philipp. Aber Kalatur wäre nicht der Geist des Rauches, wenn ihm dazu nicht eine Lösung einfiele.

Leseprobe e-books-fuer-kids … oben__die_beschwoerungsformel_.html

Indie/SP Ja

Jugendbuch Ja

Haupt-Genre Jugendbuch

Genres Kinderbuch, Belletristik » Humor, Fantasy » Magie, Jugendbuch

Geeignet für (Alter) von 9 bis 99

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 978-3-7427-8066-9 E-Book (mobi), ASIN B00YAOHVTA Taschenbuch, ISBN 9783745090260

Rezensionsexemplare E-Book (epub) E-Book (mobi) Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Rezension bei Amazon erbeten. Lovelybooks, Büchertreff u.Ä. erwünscht.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

4 Rezensionen zu diesem Buch eingetragen (Ø8,5/10)       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

[6,0/10 Pkt.] http://einebuecherwelt.blogspot.de/2016/02/hild … eingetragen am 05. Februar 2016 13:05 Uhr (Originalrezension vergibt 3,0/5 Pkt.)

[8,0/10 Pkt.] http://leylaskleinewelt.blogspot.de/2016/01/rez … eingetragen am 20. Januar 2016 13:12 Uhr (Originalrezension vergibt 4,0/5 Pkt.)

[10,0/10 Pkt.] http://buchkatablog.blogspot.de/2015/06/rezensi … eingetragen am 20. Dezember 2015 21:10 Uhr (Originalrezension vergibt 5,0/5 Pkt.)

[10,0/10 Pkt.] http://bookster-blog.weebly.com/rezensionen/rez … eingetragen am 10. Dezember 2015 21:31 Uhr (Originalrezension vergibt 5,0/5 Pkt.)

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: