Details zu „Lina und der Albatros“ von Silke Ottow (Hrsg.)

Buchcover Lina und der Albatros
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Lina und der Albatros

Untertitel Erwin, Lina und die Wunder der Welt

Autor

Veröffentlichung

Seiten 128

Klappentext
Über Albatrosse weiß Papa nichts. Mama auch nicht. Das ist blöd, findet Lina. Denn Lina hat gehört, dass Albatrosse zu den größten flugfähigen Vögeln gehören, die es auf der Erde gibt. Drei Meter und fünfzig Zentimeter messen Wanderalbatrosse von einer Flügelspitze zur anderen! Lina hat es ausprobiert. Nicht einmal Linas, Papas und Teddys Arme zusammen haben ausgereicht, um sich so breit zu machen! Dann hat sich Lina angeschaut, wo Albatrosse leben. Ganz unten auf dem Globus. Dort, wo fast kein Land mehr ist, nur noch Wasser, und dann irgendwann kommt Eis. Papa hat gesagt, die Seefahrer haben das Gebiet Brüllende Vierziger genannt, weil dort ständig Stürme toben.
Lina hat Fragen. Viele Fragen. Doch keiner kann ihre Fragen beantworten. Jedenfalls nicht die zu Albatrossen. Keiner! Denkt Lina – bis sie eines Abends unerwarteten Besuch bekommt. Denn Erwin, das Büchermännchen, kommt immer wieder nachts und nimmt Lina mit auf eine große Reise. Auf eine Reise zu den Albatrossen. So erfährt sie, wie Albatrosse aufwachsen, und dass sie ein ganz schön schweres Leben haben.
Zu Hause am Küchentisch experimentiert Lina dann mit Robert. Robert ist ihre Tagesmama und mit Robert macht Lina all die Experimente, die sie braucht, um wirklich alles zu verstehen, was sie über Albatrosse erfahren hat.

Buchbeschreibung
Lina und der Albatros

Eine Abenteuergeschichte mit Experimenten zum Mitmachen und Ausprobieren

Lina und der Albatros ist eine spannende Geschichte über das ungewöhnliche Leben von Albatrossen und die faszinierenden „Ideen“ der Natur, die die Tiere zu Höchstleistungen bringen und ihnen das Überleben sichern. Anschauliche Erklärungen, Extras und Experimente, laden die Kinder zum Mitmachen und Entdecken ein.

Die Experimente und Extras zum Ausprobieren befinden sich jeweils dort, wo sich die Fragen aus der Handlung ergeben. So entsteht ein direkter Zusammenhang zwischen den natur(wissenschaftlichen) Phänomenen und den Kindern sowie ihrer Umgebung. Die Experimente lassen sich einfach und leicht mit handelsüblichen Haushaltsmitteln zu Hause, im Unterricht oder in der Kita durchführen.

Den Lese-experimentier-und-ausprobier-Rhythmus geben die Kinder vor. Sie können erst lesen, dann ausprobieren, erst ausprobieren, dann lesen oder das Lesen zum Ausprobieren unterbrechen. Die Vorlieben werden hier sicherlich von Kind zu Kind und vielleicht ja auch von Mal zu Mal verschieden sein.

Ein Miteinander-Buch

Lina und der Albatros ist ein Miteinander-Buch. Es ist eine Einladung an die Kinder und ihre Vor- und Mitleser zum gemeinsamen Ergründen, Erkunden, Erfahren. In dem Buch versuche ich, mit einfachen, klaren Sätzen manchmal nicht ganz so einfache Dinge zu erklären und so, Antworten auf die Fragen zu geben, die meine kleinen – und großen – Leser schon auf den Lippen hatten. Für alle Wünsche, Anregungen und Fragen, die dann doch noch offen bleiben, gibt es eine begleitende Webseite. Ich freue mich auf viele Besucher und viele neugierige Leser.

Leseprobe www.miteinander-b … eprobe.lina_.und_.der_.albatros.pdf

Indie/SP Ja

Jugendbuch Ja

Haupt-Genre Kinderbuch

Genres Kinderbuch

Geeignet für (Alter) von 6 bis 10

Erhältlich als
Taschenbuch, ISBN 978-1519449658

Rezensionsexemplare Taschenbuch

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen

 

2 Rezensionen zu diesem Buch eingetragen (Ø10,0/10)       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

[10,0/10 Pkt.] http://mademoiselle-cake-liest.blogspot.it/2016 … eingetragen am 22. April 2016 11:54 Uhr

[10,0/10 Pkt.] http://buecher-von-suhani.blogspot.de/2016/03/l … eingetragen am 21. März 2016 18:43 Uhr (Originalrezension vergibt 5,0/5 Pkt.)

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: