Details zu „EXITUS“ von Lena Sander

Buchcover EXITUS
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel EXITUS

Untertitel Die Vergessenen

Autor

Veröffentlichung

Seiten 298

Klappentext
Keine Anhaltspunkte, keine Zeugen, eine Leiche …?

Der Obdachlose Björn verschwindet spurlos - und er ist nicht der einzige.
Niemand hatte seinen Verschwörungstheorien Glauben schenken wollen.
Max, ein Afghanistan-Veteran und ständiger Begleiter von Björn, begibt sich
im Obdachlosenasyl auf die Suche nach seinem Freund.
Die Nachforschungen entwickeln sich mehr und mehr zu einem Albtraum.
Nichts ist so, wie es scheint…

Exitus – Die Vergessenen: mehr als eine Fiktion? Finden Sie es heraus!

Buchbeschreibung
In EXITUS – Die Vergessenen beschäftigt sich Lena Sander mit den Schattenseiten des Gesundheitswesens. Die Kranken und Alten sind das schwächste Glied der Kette und die ersten Opfer, wenn es um die Gewinnmaximierung großer Klinik- und Pharmakonzerne geht.
Lena Sander hat sich die Basis für ihren Thriller nicht ausgedacht. Man braucht erschreckend wenig Fantasie, um sich vorzustellen, dass diese Dinge wirklich passieren können.
Drei ganz unterschiedliche Perspektiven, drei unterschiedliche Geschichten, doch irgendwann werden die losen Fäden miteinander verbunden.
Schicht für Schicht enthüllen sich dem Leser die Zusammenhänge, und nichts ist so, wie es anfangs erschien. Eine Geschichte, die den Leser zum Mitdenken und Mitfiebern einlädt – und auch dazu, hinter die Kulissen unseres hoch gepriesenen Gesundheitssystems zu schauen.

Leseprobe lena-glueck.blog.de/ … s-vergessenen-thriller-19865261/

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Thriller

Genres Belletristik » Dramatik, Thriller

Geeignet für (Alter) von 16 bis egal

Erhältlich als
E-Book (epub) E-Book (mobi), ASIN B00QK82LDK Taschenbuch, ISBN 978-1505382419

Rezensionsexemplare E-Book (epub) E-Book (mobi)

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

2 Rezensionen zu diesem Buch eingetragen (Ø9,0/10)       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

[10,0/10 Pkt.] http://www.indie-ebooks.info/rezensionen/01-201 … eingetragen am 19. Januar 2015 09:16 Uhr (Originalrezension vergibt 5,0/5 Pkt.)

[8,0/10 Pkt.] http://du-bist-was-du-liest.blogspot.de/2015/01 … eingetragen am 18. Januar 2015 19:53 Uhr (Originalrezension vergibt 4,0/5 Pkt.)

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: