Leider müssen wir die Seiten rezi-suche.de und was-lese-ich.de in Kürze einstellen, da die Zeit für Pflege, Weiterentwicklung und Betreuung fehlt.
Wir danken für das Verständnis.

Details zu „Der Zeitwandler“ von Anke Höhl-Kayser

Buchcover Der Zeitwandler
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Der Zeitwandler

Untertitel Restart

Autor

Veröffentlichung

Seiten 350

Klappentext
Dennis hat genug von London, bevor die Klassenfahrt dorthin richtig gestartet ist. Kotzen im Reisebus, mobbende Klassenkameraden und eine nörgelnde Lehrerin.
Aber schlimmer geht immer: Plötzlich verfolgen ihn unheimliche Schattengestalten und er hat Visionen des mittelalterlichen Kriegerkönigs Edward I., der ihn Wulfric nennt und ihn anfleht, seine Tochter zu retten. Selbst die Zeit scheint sich gegen Dennis verschworen zu haben. Sie stoppt, und wenn sie weiterläuft, hat sich alles verändert.
Auf einmal ist auch noch sein englischer Gastvater ein gesuchter Mörder und entführt Dennis zum Tower of London.
Ein höllischer Trip durch Vergangenheit und Zukunft beginnt.

Restart – nichts ist für die Ewigkeit!

Buchbeschreibung
Eine alte Legende sagt: Wenn die Raben den Tower verlassen, fällt das britische Königreich.
Ich, Wulfric, habe fast tausend Jahre lang darauf gewartet. Hier im London des 21. Jahrhunderts ist mein Ziel in greifbare Nähe gerückt.
Tausend Jahre – die Zeit ist meinem Willen unterworfen.
Niemand rechnet damit, dass ausgerechnet Dennis diese Legende wahrmachen wird!
Dennis, der Versager. Verspottet von seinen Klassenkameraden, verachtet von seinen Lehrern, hin und her geschubst zwischen Pflegeeltern. Nichts davon ist Zufall, denn jede einzelne Gegenwart, die Dennis erlebt, habe ich für ihn erschaffen. Wenn die Dinge sich zu seinen Gunsten zu entwickeln drohen, starte ich die Zeit neu.
Alles wäre anders, wenn Dennis wüsste, wer er in Wirklichkeit ist. Doch das musste ich verhindern. Nun ist er endlich bereit, mir beim Erreichen meines Ziels zu helfen und die Legende zu erfüllen …
Wenn die Raben den Tower verlassen, ist es soweit.
Ein hilfloser Junge und der letzte Atemzug eines großen Königs ist alles, was ich brauche, um mein Königreich zu errichten.
Nur noch einmal: Restart.

Leseprobe www.bookshouse.de/leseproben/?031C030F4854470E0F

Indie/SP Nein

Jugendbuch Ja

Haupt-Genre Fantasy » Urban Fantasy

Genres Fantasy » Urban Fantasy

Geeignet für (Alter) von 14 bis 99

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B0187OW5SK Taschenbuch, ISBN 978-9963531684

Rezensionsexemplare E-Book (mobi)

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: