Details zu „Gib mir dein Wort“ von Harald Schmidt

Buchcover Gib mir dein Wort
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Gib mir dein Wort

Untertitel Im Schatten der Mafia

Autor

Veröffentlichung

Seiten unbekannt

Klappentext
Als der vierzehnjährige Claudio ungewollt durch einen Freund in die Drogengeschäfte der ›Organisation‹ hineingezogen wird, beginnt sein Leidensweg. Verrat und Misstrauen bringen ihn in allergrößte Gefahr. Zu seiner eigenen Sicherheit muss er Kalabrien, Familie und Freunde verlassen. Auf sich selbst gestellt, begibt er sich auf den steinigen Weg nach Deutschland. Hier hofft er, sich aus dem Netz der Mafia, der Ndrangheta, befreien zu können.
Doch das Leben zeigt ihm mit aller Härte, was es bedeutet, der Vergangenheit entfliehen zu wollen.
Kann Claudio untertauchen in einer für ihn völlig fremden Welt?
Wird er eine Zukunft mit eigener Familie aufbauen können?
Findet er ›LA DOLCE VITA‹ auch in Deutschland?
Inspiriert von einer wahren Geschichte, schildert der Roman in ungeschönten Bildern, wie das Verbrechen ein Leben zerstören kann.
Ein Sumpf von Gewalt, Drogen und Korruption, aber auch tiefe Freundschaften begleiten den Jungen auf der Suche nach einer neuen Heimat.

Buchbeschreibung
Der Fehler eines Freundes zwingt 4 Jungen dazu, ihre Heimat Kalabrien zu verlassen. Die Mafia (Ndrangheta) vermutet unter ihnen einen Verräter. Claudio flüchtet als 14jähriger über Mailand ins Ruhrgebiet. Drogen, Gewalt, falsche Freundschaften, Liebe begleiten ihn auf der Flucht, zeigen ihm den Vorhof zur Hölle. Dieser Roman basiert auf realen Begebenheiten und zeigen den unglaublichen Weg eines Restaurantbesitzers, der heute in Recklinghausen ansässig ist.

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Biografien

Genres Biografien, Krimi

Geeignet für (Alter) von 16 bis egal

Erhältlich als
E-Book (epub) E-Book (mobi), ASIN B01HOVPLA6 Taschenbuch, ISBN 9783741225383

Rezensionsexemplare E-Book (epub) E-Book (mobi) Taschenbuch

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: