Details zu „ENDSTATION DARKNET“ von Eduard Hartmann

Buchcover ENDSTATION DARKNET
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel ENDSTATION DARKNET

Autor

Veröffentlichung

Seiten 430

Klappentext
Das Grauen ist nur einen Klick entfernt.
Die Abgründe des Darknet befinden sich auch auf Ihrem Computer! Erfahren Sie, welche Gefahren dort lauern und wie nah das Leid vieler Menschen in Wirklichkeit ist.
Zum Inhalt: Florian, der gerade von seiner großen Liebe verlassen wurde, gerät an Informationen über eine Verbrechensorganisation, die brutalste Frauen- und Kindervergewaltigung im Darknet an Tausende von Live-Sehern ausstrahlt. Er bittet seinen Freund Charly - Datensicherheitsexperte und Hacker - um Hilfe bei der Enttarnung der Täter. Je intensiver die Nachforschungen der beiden werden, desto schlimmer wird das Ausmaß der Entdeckung.
Denn Florian ist nicht nur Jäger, sondern auch Gejagter! Seine Gegner sind eine mächtige Mafiaorganisation, gegen die er alleine nicht den Hauch einer Chance hat. Das Schicksal der verschleppten Frauen und Kinder lässt ihn jedoch nicht ruhen, obwohl dabei seine gesamte Existenz ins Wanken gerät. Tröstlich ist, dass Florian durch die Liebe einer bezaubernden Frau zunehmend Halt und Unterstützung findet.

Buchbeschreibung
ENDSTATION DARKNET ist ein Genre-Mix! Es fängt als bezaubernder Liebesroman an und entwickelt sich zum Politthriller. Vergewaltigungen, wie sie ganz real im Darknet zu finden sind, werden in dem Buch NICHT beschrieben!
Der Roman zeigt normale Menschen wie Du und Ich, die von schrecklichen Tatsachen erfahren und nicht zögern, den Betroffenen zu helfen. Das Buch soll nicht verstören, sondern aufklären. Und vor allem soll es trotz aller verstörenden Inhalte ein positives Lebensgefühl vermitteln.

Leseprobe www.endstationdarknet.net/leseprobe/

Indie/SP Nein

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Belletristik » Dramatik

Genres Belletristik » Dramatik

Geeignet für (Alter) von 18 bis egal

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B01N4DM254 Taschenbuch, ISBN 978-3903154124

Rezensionsexemplare E-Book (mobi)

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Veröffentlichung auf Amazon und/oder anderen Foren ist erwünscht! Wichtig ist mir, dass Freude am Lesen mitgebracht wird.

 

Kontakt für Anfragen

 

1 Rezension zu diesem Buch eingetragen (Ø8,0/10)       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

[8,0/10 Pkt.] http://www.zwinkerlingsbibliothek.de/2017/04/re … eingetragen am 25. April 2017 16:52 Uhr (Originalrezension vergibt 4,0/5 Pkt.)

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: