Details zu „Jonata - Verführung“ von Pat Darks

Buchcover Jonata - Verführung
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Jonata - Verführung

Autor

Veröffentlichung

Seiten 136

Klappentext
Altenbeken 1693. Jonata verknallt sich in den Freund ihrer Freundin. Sie weiß, die Ausgangsbedingungen sind nicht gleich verteilt. Durettea und Kylian haben sich gegenseitig schon versprochen, nur mit List könnte sie den hübschen Mann zu einem Umdenken bewegen.

Einfallsreich steuert Jonata ihrem Ziel entgegen. Ihr großer Pluspunkt ist ihre Erfahrung mit Männern, ein Erkenntnisschatz, von dem auch Durettea zu profitieren hofft. Aus diesem Grund gibt diese den Verführungsversuchen Jonatas gerne nach. Aber während bei den Ausritten in die Wälder Durettea die geheime Pforte zu ihrer Sexualität findet, plagen Jonata bald Gewissensbisse.

Was beide nicht wissen, schon längst schmiedet die Mutter Duretteas mittels ihres Zauberspiegels eine Intrige, die ihrer Tochter das Leben kosten soll.

Dieses ist zum einen eine zärtliche Liebesgeschichte, zum anderen ein Erotikroman mit expliziten Schilderungen sexueller Spielarten. Wer nur Romantik haben möchte, sollte dieses Buch nicht kaufen. Für Personen unter 18 Jahre ist es nicht geeignet.

Buchbeschreibung
Altenbeken 1693. Jonata verknallt sich in den Freund ihrer Freundin. Sie weiß, die Ausgangsbedingungen sind nicht gleich verteilt. Durettea und Kylian haben sich gegenseitig schon versprochen, nur mit List könnte sie den hübschen Mann zu einem Umdenken bewegen. Einfallsreich steuert Jonata ihrem Ziel entgegen. Ihr großer Pluspunkt ist ihre Erfahrung mit Männern, ein Erkenntnisschatz, von dem auch Durettea zu profitieren hofft. Aus diesem Grund gibt diese den Verführungsversuchen Jonatas gerne nach. Aber während bei den Ausritten in die Wälder Durettea die geheime Pforte zu ihrer Sexualität findet, plagen Jonata bald Gewissensbisse. Was beide nicht wissen, schon längst ist eine Intrige gesät, die Durettea das Leben kosten soll. Dieses ist eine zärtliche Liebesgeschichte mit erotischen Szenen, die in Form eines Kammerspiels (im Walde) komponiert ist. Die Gefühle der Frauen und ihre Wünsche stehen im Vordergrund, nicht die Schilderung expliziter Erotik.

Leseprobe www.facebook.com/ … .100012814896523&type=3&pnref=story

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Belletristik » Liebesromane

Genres Fantasy, Belletristik » Historisch, Belletristik » Liebesromane, Erotik » Lesben & Schwule, Mystery

Geeignet für (Alter) von 18 bis 99

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 978-3-7427-9063-7 E-Book (mobi), ASIN B06XBRGS16 Taschenbuch, ISBN 978-3-7418-9602-6

Rezensionsexemplare E-Book (epub) E-Book (mobi) Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: