Details zu „Yonani“ von Maya Nordenberg

Buchcover Yonani
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Yonani

Untertitel Das revolutionäre Beckenbodentraining durch tantrische Selbstbefriedigung

Autor

Veröffentlichung

Seiten 37

Klappentext
Das effektive Yonani-Beckenbodentraining sorgt mit viel Spaß für besseren Sex, gute Laune sowie mehr Gesundheit und Fitness

Buchbeschreibung
Der Beckenboden hat eine wichtige Funktion im Körper der Frau. Ist er zu schwach kann es zu Blasenschwäche, Absenkung von Organen und einem schwachen Lustempfinden beim Sex führen. Das alles lässt sich mit gezieltem Beckenbodentraining vermeiden, jedoch fällt dies vielen Frauen sehr schwer. „Blumen mit der Vagina pflücken“, „den inneren Fahrstuhl hochfahren lassen“, wie soll das gehen? Das Yonani-Training stärkt die Muskeln des Beckenbodens mit unwillkürlich eintretenden Kontraktionen, vergleichbar mit dem Effekt des immer beliebter werdenden Muskeltrainings durch elektrische Muskelstimulation.

Aber das Yonani-Training kann noch mehr: Auch chronischer Blasenentzündung und Cellulite wird entgegengewirkt, eine schlechte Haltung wird verbessert und schlaffe Muskeln werden gestrafft. Durch dieses Entdecken des eigenen Körpers, der eigenen Lust und auch der eigenen Konzentrationsfähigkeit gewinnt jede Frau eine ganz neue positive Ausstrahlung. Die ausgeschütteten Hormone haben außerdem für einen stimmungsaufhellenden Effekt und wirken sich positiv auf den ganzen Körper aus. So sorgt das Yonani-Training für mehr Spaß, mehr Kraft und mehr Energie!

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Sachbuch » Ratgeber

Genres Sachbuch » Ratgeber

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Erhältlich als
E-Book (epub) Taschenbuch

Rezensionsexemplare E-Book (epub) Taschenbuch

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Das Buch eignet sich für Blogs mit den Themen Kinder/Schwangerschaft/Geburt, Fitness für Frauen oder auch Sex/Partnerschaft.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: