Details zu „Die Erben des Boccaccio“ von Niclas Frederic Sturm

Buchcover Die Erben des Boccaccio
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Die Erben des Boccaccio

Autor

Veröffentlichung

Seiten 320

Klappentext
Ein mysteriöser Reisender, der sich in eine schöne Tänzerin verliebt. Ein junger Staatsanwalt, der einem gefährlichen Mörder auf der Spur ist. Ein Gelehrter, der ein uraltes Geheimnis der Stadt erforscht. Ein Schriftsteller, der alle Fäden in den Händen hält. Sie alle wandeln auf den Spuren Boccaccios. Die Geschichte einer Gefahr, die die Stadt am Arno dem Untergang weiht.

Buchbeschreibung
»Die Erben des Boccaccio« ist ein Roman, für den ich die Inspiration während einer Reise nach Florenz erhielt. Es verknüpft im Wege der Episoden die Schicksale verschiedener Figuren mit unterschiedlichen Hintergründen. Grundsätzlich versucht der Roman die Atmosphäre der Stadt einzufangen, die Dekadenz, die Ästhetik der Geschichte, die Enge und Hitze in den Gassen, das leichte und schwere Lieben. Der Erzählstil ist in weiten Teilen personal und neigt an entscheidenden Stellen dazu, olympisch zu werden, sodass der Leser über mehr Wissen verfügt als die Handelnden. Der Roman enthält keine magischen oder dezidiert übersinnlichen Elemente, sondern spielt mit dem Realitätsbegriff. Schichtenweise legen sich die Einzelschicksale übereinander und bilden so eine erzählte Realität. Über allem droht eine furchtbare Katastrophe wie sie bereits Kaiser Nero besang.

Leseprobe nfsturm.com/leseproben/

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Thriller

Genres Krimi, Thriller

Geeignet für (Alter) von 16 bis 99

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 978-3743197411 E-Book (mobi), ASIN B06ZXZ3KRL Taschenbuch, ISBN 978-3743197411

Rezensionsexemplare E-Book (epub) E-Book (mobi)

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Als Autor fände ich für mich sehr vorteilhaft, wenn die Rezension veröffentlicht wird. Dies kann geschehen über den Blog des/der Rezensenten/in, am besten noch über Amazon. Ich akzeptiere dem Kodex gemäß selbstverständlich auch negative und kritische Rezensionen.

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: