Details zu „Die IT-Intrige“ von Bert Sieverding

Buchcover Die IT-Intrige
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Die IT-Intrige

Untertitel Rückflug nach 29 Stunden

Autor

Veröffentlichung

Seiten 300

Klappentext
Hannes Macke ist Softwareentwickler in einem deutschen Großunternehmen. In seiner introvertierten und ehrgeizigen Art übererfüllt er gerne die Anforderungen seiner Kunden – sehr zum Leidwesen des Managements, welches das von Hannes entwickelte System gerne durch Standardsoftware ersetzen möchte. Doch Hannes legt nach: Sein Internet-Ausschreibungsmodul verspricht hohe Einsparungspotentiale und gefährdet gleichzeitig Tausende von Arbeitsplätzen. Hannes erhält eine letzte Chance sein System zu retten: Er soll mit der neuen Software die Effizienz der brasilianischen Niederlassung verbessern. Dort trifft er auf verkrustete Strukturen, eingefahrene Abläufe und auf Regina, die ihm bereits bei seinem letzten Besuch vor 17 Jahren den Kopf verdrehte. Nach einer ereignisreichen Nacht kommt es zu einem Vorfall. Bereits nach 29 Stunden wird er zur Zentrale zurück beordert …

Buchbeschreibung
Der Autor zeigt das Schicksal eines erfahrenen IT-Spezialisten, dessen Arbeitsstil nicht mehr in die Zeit zu passen scheint. Wurde er noch vor Jahren gefeiert, so sind seine immer noch innovativen Ideen dem Management inzwischen ein Dorn im Auge. Es setzt auf die IT-Standards der Global Player. Und so scheuen seine Gegenspieler auch nicht vor intriganten Methoden zurück, um ihre Ziele durchzusetzen. Mehrere Geschäftsreisen nach São Paulo, Brasilien gliedern die Handlung, stellen gestern und heute, Erfolg und Misserfolg in Bezug auf Technik, Gesellschaft und Liebe gegenüber. Spannungsgeladen von der ersten bis zur letzten Seite erfährt der Leser in drei Handlungssträngen nur peu à peu alles über die Hintergründe des Wirkens der Protagonisten. Ein Thriller ohne Blutvergießen, der auch die Angst unsere Gesellschaft vor den Auswirkungen der Digitalisierung und der wirtschaftlichen Stärke Chinas widerspiegelt.

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Belletristik

Genres Belletristik, Belletristik » Dramatik, Belletristik » Liebesromane, Erotik » Roman, Thriller

Geeignet für (Alter) von 12 bis egal

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 9783744804394 Taschenbuch, ISBN 9783743101678

Rezensionsexemplare E-Book (epub) Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: