Details zu „Am Rande der Zeit“ von Pat Darks

Buchcover Am Rande der Zeit
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Am Rande der Zeit

Untertitel Ein erotischer Horror-Roman aus Bamberg

Autor

Veröffentlichung

Seiten 142

Klappentext
Am Rande der Zeit (Erotik-Thriller aus Bamberg)

Die Studentin Raija bessert sich als Weihnachtsfrau verkleidet am Heiligen Abend 2016 ihren Lebensunterhalt auf. Wie aus heiterem Himmel wird sie von einer Horde junger Männer überfallen, ausgeraubt, zusammengeschlagen und in die eiskalte Regnitz geworfen. Kalt brechen die Fluten über ihr zusammen.

Verwundert klettert sie ein paar Minuten später ans Ufer: 500 Meter flussaufwärts! Hinter den Stromschnellen! – Und in einer weit zurückliegenden Zeit.

Niemand gewährt ihr Einlass, bis sie ein großes Haus am Ende der dunklen Gasse erreicht. Elizabetha und Alois lehren ihr allein von ihrer Erscheinung her das Fürchten. Aber Raija hat keine andere Wahl, will sie nicht erfrieren.

Was sich daraufhin ereignet, ist für Raija eine Mischung aus Faszination und Grauen. Elizabetha lehrt ihr das Spiel mit der Peitsche und entlockt der jungen Frau Gefühle des Begehrens, die sie bisher nicht gekannt hat. Bis die unantastbar scheinende Hausdame von Raija verlangt, ein Mädchen zu töten.

Dieses ist zum einen eine zärtliche Liebesgeschichte, zum anderen ein Erotikroman mit expliziten Schilderungen sexueller Spielarten. Wer nur Romantik haben möchte, sollte dieses Buch nicht kaufen. Für Personen unter 18 Jahre ist es nicht geeignet.

Buchbeschreibung
Pat Darks kombiniert Fantasy, Gothic und Erotik. Dabei lässt er seichte Horror-Sequenzen mit einfließen. So entsteht ein zuweilen etwas düsteres Bild. Unheimliche und schreckliche Szenen tauchen immer wieder auf, nehmen die Leserin und den Leser mit auf eine Reise aus Albträumen, Wunschbildern und nackter Realität.

Doch keine Angst: Am Ende wartet immer ein Happy End.

Seine Heldinnen und Helden stemmen sich mutig gegen das Böse und unterstützen sich gegenseitig durch einen starken Zusammenhalt. Große Gefühle, verdeckte erotischen Wünsche sowie das Wagnis, das eigene Leben in die Hand zu nehmen, runden seine Geschichten ab.

Aber Achtung! Die Erzählungen sind nur für Personen, die explizit geschilderte Erotik mögen.

Leseprobe www.facebook.com/ … .100012814896523&type=3&pnref=story

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Erotik » Roman

Genres Horror, Erotik » Roman, Erotik » Lesben & Schwule, Fantasy » Vampire, Thriller » Psychothriller

Geeignet für (Alter) von 18 bis 64

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 978-3-7427-8600-5 E-Book (mobi), ASIN B071JTGP7K Taschenbuch, ISBN 978-3-7450-4679-3

Rezensionsexemplare E-Book (epub) E-Book (mobi) Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: