Details zu „Die schlaflosen Nächte des Anton B.“ von Erwin Plachetka

Buchcover Die schlaflosen Nächte des Anton B.
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Die schlaflosen Nächte des Anton B.

Untertitel Roman

Autor

Veröffentlichung

Seiten 158

Klappentext
Anton B. ist Journalist an einer Kleinstadtzeitung seines Heimatortes. Er lebt in häuslicher Gemeinschaft mit der katholischen Flüchtlingstochter Ilse. Durch seine extremen politischen Ansichten schafft er sich Feinde und verliert seinen Arbeitsplatz. Auch Ilse verläßt ihn, da Anton B. verbohrt und uneinsichtig mit seinen Ideen an ihr vorbeilebt. Er emigriert nach Helsinki, wo er in Einsamkeit in sich gehen und literarisch tätig sein will. Aber schon bald wird seine Ruhe gestört,denn die Geister seiner Vergangenheit lassen ihn nicht in Ruhe. Und eine unbekannte Frau mischt sich in sein Leben und bereitet ihm schlaflose Nächte. Der Roman zeigt die Traumzerstörung des Anton B. auf, entlarvt die Lügner und Betrüger, aber auch ihn selbst, da er nichts besser ist als die, die er bekämpft.

Buchbeschreibung
Anton B. ist Journalist an der Kleinstadtzeitung seines Heimatortes. Er lebt mit der katholischen Flüchtlingstochter Ilse in wilder Ehe. Durch seine extreme politische Anschauung schafft er sich Feinde und verliert seinen Job und seine Lebenspartnerin. Er emigriert nach Helsinki, seiner Stadt, um dort in Ruhe schreiben und leben zu können. Aber die Vergangenheit bereitet ihm immer wieder schlaflose Nächte. Und eine fremde Frau beunruhigt ihn durch ihre Briefe. So deutet sich eine Traumzerstörung an, die den tragischen Helden seine Welt verlieren lässt.

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Belletristik

Genres Belletristik, Erotik » Roman

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Erhältlich als
Taschenbuch, ISBN 9783925580130

Rezensionsexemplare Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
bestellbar über epla.plachetka@t-online.de

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: