Details zu „Fränk“ von Erwin Plachetka

Buchcover Fränk
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Fränk

Untertitel und andere Erzählungen

Autor

Veröffentlichung

Seiten 60

Klappentext
In den Rocky Mountains gibt es viel zu entdecken. Da steht plötzlich Franz von Assisi als Skulptur. Sie nennen ihn da nur Fränk. Und hoch oben auf einem Bergplateau bekommt man das Gefühl, als höre man den Totengesang des sterbenden Navajo- Häuptlings. Da sind aber auch die alltäglichen Dinge, die es wert sind, erzählt zu werden. Das Problem mit einer Verkehrsampel oder die Rache eines Idioten und die Dramatik des Musikers mit dem ersten Ton. Auch Hasen, die sich bewaffnen, um gegen die Jäger sich zu verteidigen, kommen zu Wort. Und ebenso dramatisch wird es, wenn dem Lockruf des Meeres nicht widerstanden werden kann. Die 16 Geschichten ziehen den Leser in ihren Bann und entführen ihn in fremde Welten, aber auch in die spannende Abnormität absonderlicher Typen.

Buchbeschreibung
In den Rocky Mountains gibt es viel zu entdecken. Da steht plötzlich Franz von Assisi als Skulptur. Sie nennen ihn da nur Fränk. Und hoch oben auf einem Bergplateau bekommt man das Gefühl, als höre man den Totengesang des sterbenden Navajo- Häuptlings. Da sind aber auch die alltäglichen Dinge, die es wert sind, erzählt zu werden. Das Problem mit einer Verkehrsampel oder die Rache eines Idioten und die Dramatik des Musikers mit dem ersten Ton. Auch Hasen, die sich bewaffnen, um gegen die Jäger sich zu verteidigen, kommen zu Wort. Und ebenso dramatisch wird es, wenn dem Lockruf des Meeres nicht widerstanden werden kann. Die 16 Geschichten ziehen den Leser in ihren Bann und entführen ihn in fremde Welten, aber auch in die spannende Abnormität  absonderlicher Typen.

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Belletristik » Kurzgeschichten & -romane

Genres Belletristik » Kurzgeschichten & -romane

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Erhältlich als
Taschenbuch, ISBN 9783940554420

Rezensionsexemplare Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
bestellbar über epla.plachetka@t-online.de

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: