Details zu „Seelenrisse“ von Eva Lirot

Buchcover Seelenrisse
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Seelenrisse

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 8 einer Reihe

Seiten 220

Klappentext
Fortuna war ein launisches Weib. Unberechenbar. Und manchmal auch unendlich grausam. Weil es niemand schaffte, dem Weib die Stirn zu bieten. Sie lächelte böse. Mochte sein, dass es unmöglich war, diese Gegnerin auszuschalten. Aber ihre Gehilfinnen und Gehilfen, die konnte man besiegen. Sehr leicht sogar ...

Im verschneiten Stadtwald wird eine seltsam gezeichnete Frauenleiche gefunden.
Jim Devcon und sein Team stehen vor einem Rätsel. Die Botschaft des Täters kann nicht entschlüsselt werden. Kurz darauf wird der Leichnam eines Mannes entdeckt, in dessen Haut dasselbe Symbol geritzt wurde. Allerdings wurde dieses Opfer auf eine andere und grausamere Art getötet.
Spuren zum Täter gibt es nicht. Nur Tatjana Kartan meint, einen Hinweis zu erkennen. Es ist ein Zeichen, das sie auch in ihren Alpträumen sieht. Jim Devcons Sorge um die schwer traumatisierte Kollegin und Lebensgefährtin wächst mit jedem Tag. Doch Tatjana will nicht mehr Patientin sein, sie kämpft um ihre Rehabilitierung.
Ein dritter Mord geschieht. Die Leiche ist abermals gezeichnet und die Tötungsart neu. Für Jim Devcon und sein Team sieht alles nach einem persönlichen Rachefeldzug aus. Doch was verbindet die Opfer? Und warum mussten sie sterben?

Seelenrisse - wenn die Narben der Vergangenheit brennen!

Buchbeschreibung
"Seelenrisse" ist der achte Band aus der Serie mit Jim Devcon und seinen ungewöhnlichen Fällen. Der Kriminalfall ist in sich abgeschlossen und kann unabhängig von den anderen Bänden gelesen werden.
Einen "Blick ins Buch" gibt es bei Amazon: http://amzn.to/2hgZMUI

Leseprobe evalirot.com/1712/jim-devcon/

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Thriller » Psychothriller

Genres Krimi, Thriller » Psychothriller

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Erhältlich als
E-Book (mobi) Taschenbuch

Rezensionsexemplare E-Book (mobi) Taschenbuch

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Die Rezension soll bitte auch bei Amazon veröffentlicht werden.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: