Details zu „Asian Princess“ von Thomas Einsingbach

Buchcover Asian Princess
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Asian Princess

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 2 einer Reihe

Seiten 296

Klappentext
Wo ist Suwannee? Das Verschwinden der thailändischen Milliardärstochter führt den New Yorker Privatermittler William LaRouche über Bangkok in die Rhein-Neckar-Region, die Heimat seiner deutschstämmigen Mutter. Hier trifft er nicht nur auf seltsame Verwandte, sondern gerät mitten hinein in eine Reihe von Mordfällen. Gelingt es William, die dramatisch verwobenen Ereignisse zu entwirren?

Der zweite Thriller der Asian-Crime-Reihe um den Ex-FBI-Agenten William LaRouche nach „Bangkok Rhapsody“!

Buchbeschreibung
Hochspannung zwischen Rhein-Neckar und Fernost: Im zweiten Thriller der Asian-Crime-Reihe um den Ex-FBI-Agenten William LaRouche schickt Autor Thomas Einsingbach seinen Protagonisten von Bangkok in die idyllische Rhein-Neckar-Region, die durch eine Serie von Verbrechen aufgeschreckt wird. Geschickt verwebt Einsingbach gruselige Ereignisse und brisante Themen, wie moderne Sklaverei oder das Stockholm-Syndrom, zu einem hochspannenden, vielschichtigen Plot.

Eine Bankierswitwe wird in ihrer Villa im Taunus kaltblütig erdrosselt. Bei Heidelberg entdeckt man die brutal verstümmelte Leiche eines Asiaten, etwa zeitgleich wird dort das mysteriöse Verschwinden der thailändischen Gaststudentin und Milliardärstochter Suwannee festgestellt. Kurz darauf begeht ein Universitätsdekan Suizid und in einem Mannheimer Friseursalon kommt es zu einem grausamen Massaker. Was hat es mit dem Verschwinden der jungen Thailänderin auf sich – und wie hängen all diese dramatischen Ereignisse zusammen? Sein neuer Auftrag führt den Privatermittler William LaRouche von Bangkok in die Rhein-Neckar-Region, die Heimat seiner deutschstämmigen Mutter. Hier trifft er bei seinen Recherchen auf seltsame Verwandtschaft. Hat sie bei den Verbrechen ihre Finger im Spiel?

Leseprobe www.t.einsingbach.de/images/projekte/AP_Leseprobe.pdf

Indie/SP Nein

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Thriller

Genres Belletristik, Thriller

Geeignet für (Alter) von 16 bis 99

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 978-3-95462-386-0 E-Book (mobi), ASIN B0769HZXZK Taschenbuch, ISBN 978-3-95462-805-6

Rezensionsexemplare E-Book (epub) E-Book (mobi) Taschenbuch

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: