Details zu „Grenzenlos“ von Elisabeth Wagner

Buchcover Grenzenlos
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Grenzenlos

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 1 einer Reihe

Seiten 231

Klappentext
Grenzenloses Leben - ein Traum, den sie immer nur im Kopf hatte.

Die einundzwanzigjährige Jessica Connor führt nicht das Leben, das sie sich gewünscht hat. Sie fühlt sich eingesperrt. Ihre Eltern zwingen sie in eine Existenz voller falscher Freunde, Dinnerpartys und treiben sie in die Arme eines Mannes, den sie nicht liebt.
Viel zu lang bleibt sie ruhig und hat nicht den Mut, dagegen anzukämpfen. Bis ihre Familie zu weit geht.
Jess läuft vor ihrem alten Leben davon und flüchtet sich zu ihrem Sandkastenfreund Max. Sie fühlt sich wieder lebendig, hat endlich ein Leben nur für sich - ohne Schattenseiten. Alles läuft hervorragend, bis sie Jake trifft.

Jake Ellis, sechsundzwanzig, ist ein tätowierter Player, sexy, heiß und unwiderstehlich. Er ist der Grund, warum sich alles ändert.

Liebe, Lust, Verlangen und eine lebensveränderte Nachricht.

Buchbeschreibung
In »Grenzenlos« geht es um die junge Jessica. Ihr Leben ist von ihrer Mutter und ihrem Stiefvater durchgeplant worden. Sie wird auf Dinnerpartys präsentiert. Bislang fehlt ihr der Mut sich zu wehren. Aber ihre Eltern gehen zu weit, als sie verkünden, dass sie den Sohn eines Anwaltskollegen heiraten sollte. Sie flieht zu ihrem Sandkastenfreund Max und genießt das erste Mal in ihrem Leben grenzenlose Freiheit. Dort lernt sie den mysteriösen Mitbewohner von ihrem Freund kennen, welchen sie bislang nicht zu Gesicht bekommen durfte. Doch warum?
Jake ist ein Frauenheld, jedoch erkennt Jessica, dass er etwas Besonderes ist. Es beginnt zwischen ihnen zu knistern.
Die beiden kommen sich näher und alles schien perfekt zu sein. Jedoch holt sie ihr altes Leben wieder ein.
Es ist ein Buch über grenzenlose Freundschaft, Liebe und Mut.

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Belletristik » Liebesromane

Genres Belletristik » Liebesromane, Young & Adult

Geeignet für (Alter) von 16 bis egal

Erhältlich als
E-Book (epub) E-Book (mobi), ASIN B00DLO6HL8 Taschenbuch, ISBN 1500863556

Rezensionsexemplare E-Book (epub) E-Book (mobi)

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: