Details zu „Das V der Kraniche“ von Thomas Persdorf

Buchcover Das V der Kraniche
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Das V der Kraniche

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 2 einer Reihe

Seiten 303

Klappentext
Nachkrieg 1920 Übergriffe polnischer Truppen auf Oberschlesien. Mittendrin im Abwehrkampf der Journalist Quintus Schneefahl. Seine Verlobte Amelie verschwunden im Kriegsgebiet. Ist sie Opfer eines Verbrechens?
Rathenau, Erzberger, der Waffenstillstand von Compiegne und die Sensation von Rapallo, Geschichte zum Angreifen, verknüpft mit dem aufregenden Leben, Lieben und Leiden eines jungen Hochbegabten.
Spannung, Unterhaltung und Bildung.

Buchbeschreibung
Ein gesellschaftshistorischer Roman mit Bildern und Szenen aus Bereichen des privaten Lebens der Hauptfiguren, ihrem sozialen, kulturellen und besonders aus dem politischen Umfeld des Protagonisten Quintus, der als Journalist immer näher an die Spitze der für die Weimarer Republik Verantwortlichen heranrückt. Ebenso aufregend wie sein politische Karriere ist die Suche nach seiner Verlobten und seine Sehnsucht nach einer unerreichbaren Liebe, die er sich verbietet,die ihn aber gedanklich immer wieder belagert.

Leseprobe www.thomas-persdorf.de

Indie/SP Nein

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Belletristik » Historisch

Genres Belletristik » Historisch

Geeignet für (Alter) von 16 bis 99

Erhältlich als
Taschenbuch, ISBN 978-3-95631-635-7

Rezensionsexemplare Taschenbuch

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Für am historischen Geschehen der Weimarer Republik
interessierte Leser, die gleichzeitig das aufregende Leben eines sensiblen und hochbegabten, jungen Mannes und die kriminalistische, spannende Suche nach dessen Verlobter verfolgen möchten, stelle ich gerne Rezensionsexx. zur Verfügung.

Rezension bei einem Blog der Wahl und bei Amazon sind Ehrensache und werden erwartet.

10 Rezensionsexemplare werden kostenfrei versendet!

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: