Details zu „Wer Schiffe klaut, kriegt nasse Füße“ von Rega Kerner

Buchcover Wer Schiffe klaut, kriegt nasse Füße
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Wer Schiffe klaut, kriegt nasse Füße

Untertitel Die Schiffsdiebinnen

Autor

Veröffentlichung

Seiten 232

Klappentext
Wer wegläuft kommt auch irgendwohin. Oder ist der Fluss das Ziel?
Karla will nur eins: Nichts wie weg, weg von zuhause.
Ein scheinbar verlassenes Stahlboot im Museumshaven Vegesack zwinkert ihr mit rostigem Bullauge zu, sie klettert spontan an Bord. Ihre gut erzogene Freundin Lara folgt, wenn auch widerwillig. Völlig planlos, aber mit Mut zur Albernheit erforschen die beiden die Gewässer bei Bremen und umzu, stromabwärts lockt heimtückisch das ferne Meer. Sind sie schon Piratinnen oder üben sie noch?
Unterstützung kommt vom Kapitän eines Binnenschiffs, doch sein Matrose sorgt für Liebesverwirrungen und stellt die Freundschaft der Mädchen auf eine harte Probe.

Rega Kerner, die »Autorin auf der weiblichen Seite des männlichsten Berufs«, hat mit »Wer Schiffe klaut, kriegt nasse Füße« einen unterhaltsamen Flussroman über das Erwachsenwerden von Mädchen vorgelegt – für alle, die noch Träume haben …

Buchbeschreibung
Zwei junge Frauen stehlen ein altes Schiff.

Der Roman ist in sich geschlossen, Fortsetzungen sind aber angedacht.

Leseprobe www.medienschiff.de/schiffsdiebinnen/leseprobe.pdf

Indie/SP Nein

Jugendbuch Ja

Haupt-Genre Belletristik » Humor

Genres Belletristik, Belletristik » Humor, Jugendbuch, Young & Adult

Geeignet für (Alter) von 12 bis 99

Erhältlich als
Taschenbuch, ISBN 978-3-95494-155-1

Rezensionsexemplare Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Mehrere Plattformen wäre schon wünschenswert, darunter muss aber kein eigener Blog sein.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: