Details zu „Iikitt“ von Jay Kay

Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Iikitt

Autor

Veröffentlichung

Seiten 48

Klappentext
Sie wollten schon immer eine Göttin besuchen?
Jetzt bietet sich die einmalige Chance.
Urlaub braucht jeder. Besonders, wenn man einen stressigen Job hat. Darf es etwas Außergewöhnliches sein? Wie wäre es mit einem fernen Eiland, malerisch gelegen in einer blauen Lagune. Tauchen, Sonnenbaden und Relaxen stehen dort auf der Tagesordnung. Prima, wenn man zudem noch einen erfahrenen Führer unter den Insulanern findet, der den ganz besonderen Kick verspricht. Wie wäre es mit einem Besuch bei der Göttin der Inseln? Sie, die alles erschaffen hat. Nur die Auserwählten bekommen sie jemals zu Gesicht. Ihr Name ist Iikitt und egal, ob sie Illusion oder Wirklichkeit ist, auf jeden Fall wird es ein Abenteuer.

Buchbeschreibung
Mit dieser Erzählung aus dem Universum der 'Kinder der Erde' zeigt Jay Kay die Vielseitigkeit seines Könnens in einer überraschenden Kurzgeschichte.

Plus Erstausgabe-Bonus: ein zweite Vignette in Form einer Lyrik am Ende des Buches.

Vignetten (Kurzgeschichten, Lyrik, Novellen) sind in sich abgeschlossene Geschichten, die sich unabhängig und aus purem Lesespaß genießen lassen.

Leseprobe www.dropbox.com/s/r40np900s2txxtz/Iikitt_Leseprobe.pdf?dl=0

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Fantasy » Urban Fantasy

Genres Fantasy » Urban Fantasy

Geeignet für (Alter) von 12 bis 99

Erhältlich als
Taschenbuch, ISBN 9783752847420

Rezensionsexemplare Taschenbuch

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Ein eigener Blog und entsprechende Verlinkungen mit amazon, Thalia etc. nach der Rezension sind schon im Rahmen der Fairness geboten.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: