Details zu „Unnachgiebig“ von Marion Kummerow

Buchcover Unnachgiebig
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Unnachgiebig

Untertitel Liebe und Widerstand im Zweiten Weltkrieg

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 1 einer Reihe

Seiten 200

Klappentext
Allein der Verdacht genügt...

Dr. Wilhelm "Q" Quedlin wird der Industriespionage verdächtigt.

Beweise gibt es keine.
Entlassen wird er trotzdem.

Mit Hitlers Machtübernahme ändert sich das Leben in Deutschland. Keiner ist mehr sicher vor Willkür und Gewalt.

Der Chemieingenieur und Erfinder Q entschließt sich zurückzuschlagen. Mit den Waffen der Wissenschaft will er den Faschismus und die Nazis bekämpfen.

Aber der Widerstand gegen die Nazis bringt nicht nur sein eigenes Leben in Gefahr...
...sondern auch das der Frau, die er heiraten will.

Hilde Dremmer hat genügend Gewalttaten der Nazi Regierung mit angesehen, um entsetzt zu sein.

Aber reicht das aus, um ein Leben in ständiger Angst zu führen?

Als Q ihr sein Doppelleben offenbart, muss sie eine Entscheidung treffen: ein behütetes Leben ohne ihn, oder ein Leben in Todesgefahr an seiner Seite.

Unnachgiebig ist der erste Teil der Trilogie Liebe und Widerstand im zweiten Weltkrieg. Er basiert auf der wahren Geschichte zweier mutiger Menschen, die in einem der dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte um ihr persönliches Glück kämpfen, während sie gleichzeitig gegen die eigene Regierung in den Krieg ziehen.

Leser die Unter blutrotem Himmel von Mark Sullivan oder Die Nachtigall von Kristin Hannah verschlungen haben, werden diesen Roman mögen.

Tauchen Sie ein in eine Welt der Intrige, der Gefahr und der Hoffnung auf eine bessere Zukunft.

Unnachgiebig ist der erste Teil einer Trilogie.Verlangen, einen weiteren Krieg zu verhindern, der sein geliebtes Heimatland vernichten würde. Q entscheidet sich bewusst, gegen das Nazi-Übel anzukämpfen, auch wenn es ihn sein Leben kosten könnte – und das der Menschen, die er liebt.

Hilde Dremmer hat sich geschworen, nie wieder zu lieben. Doch nach ihrer Begegnung mit Q will sie der Liebe eine zweite Chance geben.

Als Q ihr seinen Plan für den Widerstand offenbart, liegt es an Hilde, ein behütetes Leben ohne ihn zu wählen, oder ihn unter ständiger Lebensgefahr in seinem Kampf gegen die Ungerechtigkeit zu unterstützen.

Sie hat genug Gewalttaten der Nazi Regierung mit angesehen, um von der neuen politischen Macht entsetzt zu sein. Aber reicht das für ein einfaches Mädchen aus, um das Außergewöhnliche zu tun und sich im Angesicht völliger Hoffnungslosigkeit zu dem Mann ihres Herzens zu stellen?

Diese Spionagegeschichte im zweiten Weltkrieg basiert auf wahren Begebenheiten. Es ist der Kampf eines Paares um ihr persönliches Glück, während es gegen die eigene Regierung in den Krieg zieht.

Buchbeschreibung
Wie wird ein anständiger Mann zum Landesverräter?
Q nimmt den Kampf gegen die Nazis auf und schon bald lebt er in ständiger Angst vor der Entdeckung.

Basierend auf der wahren Geschichte zweier mutiger Menschen, die in einem der dunkelsten Kapitel der deutschen Geschichte um ihr persönliches Glück kämpfen, während sie gleichzeitig gegen die eigene Regierung in den Krieg ziehen.

Leseprobe dl.bookfunnel.com/klgyvlfbwb

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Belletristik » Historisch

Genres Belletristik » Historisch

Geeignet für (Alter) von 13 bis 99

Erhältlich als
E-Book (epub) E-Book (mobi), ASIN B07JNLMVDF Taschenbuch, ISBN 1731033028

Rezensionsexemplare E-Book (epub) E-Book (mobi)

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Interesse an historischen Romanen

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

1 Rezension zu diesem Buch eingetragen (Ø4,0/10)       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

[4,0/10 Pkt.] https://www.federundeselsohr.de/home/2019/10/28 … eingetragen am 30. Oktober 2019 14:33 Uhr (Originalrezension vergibt 2,0/5 Pkt.)

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: