Details zu „Schottisches Feuer und englische Anmut“ von Giulianna G. Bailie

Buchcover Schottisches Feuer und englische Anmut
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Schottisches Feuer und englische Anmut

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 1 einer Reihe

Seiten 472

Klappentext
England im Umbruch. Der junge König Henry VIII hat nicht das Geschick und das gute Herz seines Vaters geerbt. Er will Krieg und Schottland endlich unter englischer Herrschaft wissen. In diesen Sog gerät der kampferfahrene Alexander de Warenne, Lord of Cumberland. Er muss den Krieg für England gewinnen, doch dies ist nicht das Einzigste was seine Aufmerksamkeit fordert. Sein Vater der Earl of Surrey, John de Warenne, erkrankt auf mysteriöse Weise und hinterlässt ihm eine verlotterte Grafschaft, die er wieder auf Vordermann bringen muss. Ausserdem sorgt die Ankunft einer jungen Dienstmagd für ein Gefühlschaos der besonderen Art. Er spürt, dass sie ein Geheimnis mit sich trägt und als sie versucht zu fliehen, erfährt er zu seinem Verdruss eine unerwartete Wahrheit.

Ω

Nicht entdeckt zu werden und auf den Kontinent zu gelangen, ist nicht so einfach wie es sich Rose Grey vorgestellt hat. Eine Misere jagt die andere und als sie endlich Zuflucht findet und glaubt sie sei dort vorerst sicher, sorgt ein gutaussehender englischer Lord für Gefühlsregungen, die sie nicht für möglich gehalten hatte. Was sie an dem Peer erblickt, lässt sie all ihre Vorsicht ausser Acht lassen und ihr Leben wird danach nie mehr so sein, wie es einst gewesen war.

Buchbeschreibung
England im Umbruch. Zwei verlorene Seelen auf der Suche nach sich selbst. Sie überwinden sämtliche Hindernisse, um sich zu finden.

Leseprobe www.wattpad.com/s … ottisches-feuer-und-englische-anmut

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Belletristik » Historisch

Genres Belletristik » Historisch, Belletristik » Liebesromane, Erotik » Roman

Geeignet für (Alter) von 15 bis 99

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 9783746729787 Taschenbuch, ISBN 9783746770437

Rezensionsexemplare E-Book (epub)

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Ich bitte die Rezensenten den Kommentar auf meiner Webseite https://www.giuliannabailie.com/ zu publizieren plus auf einer anderen beliebigen Webseite (Amazon, epubli, readfy etc.)

Herzlichen Dank!

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: