Details zu „Französisch lernen mal anders - Die 100 wichtigsten Vokabeln“ von Sprachen lernen mal anders

Buchcover Französisch lernen mal anders - Die 100 wichtigsten Vokabeln
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Französisch lernen mal anders - Die 100 wichtigsten Vokabeln

Untertitel Für Reisende, Abenteurer, Digitale Nomaden, Sprachenbegeisterte

Autor

Veröffentlichung

Seiten 71

Klappentext
• Die 100 wichtigsten französischen Vokabeln
• Sprachen lernen mal anders: Mit innovativen Lernmethoden Wortschatz aufbauen
mit Spaß und créativité anstelle stupidem Vokabelpauken
• Schnell, effizient und nachhaltig lernen mit einzigartigen Mnemotechniken!
• Für Reisende, Sprachenbegeisterte, Partygänger, Abenteurer und Digitale Nomaden
• Entdecke Land und Leute und finde vielleicht sogar deinen Traumpartner im Land de l'amour

Buchbeschreibung
Wohin geht deine nächste Reise?
Zieht es dich auf die Avenue des Champs-Élysées in die Kultur- und Modehauptstadt Paris, zum Louvre und ins Château de Versailles? Möchtest du an die mondäne Côte d’Azur mit den Städten Nizza, Cannes und Saint Tropez oder lieber an die raue Atlantikküste mit ihren romantischen kleinen Städtchen?

Egal, ob Wandern in den französischen Alpen, an wilden Steilküsten oder endlosen Sandstränden, den Weinbergen von Bordeaux oder den duftenden Lavendelfeldern der Provence, Surfen in Hossegor dem Surfer-Mekka an der Westküste, Bordeaux genießen in einer der zahlreichen Bistros, einen Roadtrip durch Frankreichs zahlreiche Parcs Naturels oder eine visite guidée de la ville durch das malerische Straßburg mit seiner wunderschönen Altstadt.

Mit den wichtigsten Sprach-Basics steht dir die französische culture und die communication mit den Einheimischen offen. Bereits mit den häufigsten 100 Wörtern und Redewendungen findest du Zugang zu den Herzen der Franzosen.

Mutig und selbstsicher Französisch sprechen im Alltag
Nach dem Weg fragen? Smalltalk mit Einheimischen? Einen café bestellen? Auf dem marché einkaufen? Auch im Notfall schnell reagieren? Für all diese situations bist Du mit „Französisch lernen mal anders – Die 100 wichtigsten Vokabeln“ bestens ausgerüstet. Die 100 wichtigsten französischen Wörter sind in alltagstaugliche Beispielsätze verpackt und nach 12 Reisethemen geordnet. Ganz nebenbei erfährst du die wichtigste französische Grammatik und lernst die richtige französische Aussprache.

Denn mit Gedächtnistechniken wird das Sprachenlernen zum Kinderspiel
Du wirst dir in kürzester Zeit die 100 wichtigsten französischen Vokabeln merken. Schwierige Wörter werden mittels innovativer Lerntechniken wie der Wortherkunft, der Ähnlichkeit zu anderen Sprachen und Eselsbrücken in deinem Gedächtnis haften bleiben. Für Französisch Anfänger und Wiedereinsteiger.

Werde jetzt zum Sprachen-Ass und starte in dein nächstes Abenteuer!

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Sachbuch

Genres Sachbuch

Geeignet für (Alter) von 10 bis 99

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B07FNX2H47 Taschenbuch, ISBN 1794279377

Rezensionsexemplare E-Book (mobi) Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Rezension auf Amazon

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: