Details zu „Der tote Prinz“ von Katherina Ushachov

Buchcover Der tote Prinz
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Der tote Prinz

Untertitel Band 16 der Märchenspinnerei

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 16 einer Reihe

Seiten 188

Klappentext
Ein toter Jüngling.
Ein sprechender Spiegel.
Eine zerstörte Erde.


Verseuchte Luft, haushohe Müllberge und rivalisierende Warladys, von denen eine ihre Mutter ist: Das ist Elessas Welt. Jeder Schritt draußen kann den Tod bedeuten. Dennoch verlässt sie den Schutz des heimischen Palastes auf der Suche nach dem Mann, den sie eigentlich nie heiraten wollte. Die Alternative zu Dario jedoch, sein Stiefvater, wäre weit schlimmer. Der erschlich sich durch Mord seinen Platz als heimlicher Herrscher der rivalisierenden Familie und bedroht nun auch Elessas Heimat. Um ihm zu entgehen, folgt Elessa der einzigen Spur, die sie hat: den Worten eines mechanischen Spielzeugs aus längst vergangener Zeit.
Ist Dario wirklich tot und damit das nächste Opfer des ruchlosen Stiefvaters oder steckt wirklich Hoffnung in diesem einen Wort, das die Maschine für Elessa hat?

„Die tote Prinzessin und die sieben Recken“ einmal anders. Katherina Ushachov versetzt Puschkins Märchen in eine düstere Zukunft und erzählt im 16. Buch der Märchenspinnerei die Geschichte eines mutigen Mädchens – in den Überresten einer Gesellschaft, erbaut aus unserem Müll.

Buchbeschreibung
Die Geschichte eines mutigen Mädchens, das aufbricht, um einen Unbekannten, sich selbst und ihr Land vor einem Intriganten zu retten.

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Dystopie

Genres Science-Fiction, Dystopie, Steampunk

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Erhältlich als
E-Book (epub) E-Book (mobi)

Rezensionsexemplare E-Book (epub) E-Book (mobi)

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Die Rezension sollte - zusätzlich zum Blog - auf mindestens einem weiteren Portal gepostet werden, auf dem Bücher auch käuflich zu erwerben sind.
Das wären:
- Amazon
- Thalia (egal ob .de oder .at, müsste dann auf beiden aufscheinen)
- wasliestdu.de - dadurch erscheint die Rezension automatisch im Onlineshop der Mayerschen.

Weitere Portale (Lovelybooks, Goodreads, Leserkanone) sind optional. Aber ich freue mich natürlich, wenn die Rezi auch dort gepostet wird, sofern vorhanden <3

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: