Details zu „Alendia“ von Manuel Schmitt

Buchcover Alendia

Titel Alendia

Untertitel Legenden aus dem ersten Jahr nach dem Fall des dritten Mondes

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 1 einer Reihe

Seiten 340

Klappentext
Der Wandel ist spürbar. Alles und alle verändern sich. Wir schreiben das erste Jahr nach dem Fall des dritten Mondes, als der kleinste unserer Himmelstrabanten seine Umlaufbahn verließ und drei lange Tage auf die Erde zustürzte. Der Aufprall zerstörte einen großen Teil Alendias und mit ihm hunderttausende Lebewesen.

Nur wenige haben sich nach 'Hina-Uarth' – wie wir das tote Land jetzt nennen – gewagt, und noch weniger kamen wieder zurück. Das, was vorher Trickbetrügern, Scharlatanen oder fahrenden Alchemisten vorbehalten war, ist Wirklichkeit geworden: die Magie hat Einzug erhalten in Alendia!

Wie sie funktioniert und weshalb sie sich im ganzen Land verbreitet, weiß niemand, doch sie könnte den alten Hierarchien gefährlich werden und über Nacht eine neue Weltordnung entstehen lassen ...

Die erste Staffel „Legenden aus dem ersten Jahr“ beschreibt die Erlebnisse von sechs ungleichen Helden in einer sich verändernden Welt.

Buchbeschreibung
Das Fantasy-Projekt ALENDIA (www.alendia.com) wurde bisher in Form von Hörbuch-Folgen herausgebracht, die von Manuel Schmitt aka SgtRumpel eingesprochen, vertont und geschnitten wurden. Nach sechs Jahren und insgesamt zehn Episoden ist nun die erste Staffel ("Legenden aus dem ersten Jahr nach dem Fall des dritten Mondes") vollendet und nun als hochwertiges Hardcover sowie als eBook verfügbar.

Alendia ist ein in Kurzgeschichten erzähltes Fantasy-Universum, in der sechs Helden in sich abgeschlossene Abenteuer erleben, die das Schicksal einer sich verändernden Welt aufzeigen. Die vorliegenden zehn Kurzgeschichten beleuchten das erste Jahr nach dem Fall des dritten Mondes, sie zeigen ein Land, in dem auf noch ungeklärte Weise die Magie Wirklichkeit geworden ist. Aus den Bruchstücken des gefallenen Mondes dringen magische Energieflüsse, die das Land und seine Bewohner in Aufruhr versetzen und die bestehenden Hierarchien durcheinanderwirbeln.

Leseprobe www.alendia.com/buchladen/Alendia_01_Leseprobe.pdf

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Fantasy » Magie

Genres Fantasy, Fantasy » Magie

Geeignet für (Alter) von 12 bis 99

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 978-3-96544-729-5 Gebundenes Buch, ISBN 978-3-96443-124-0

Rezensionsexemplare E-Book (epub)

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: