Details zu „Der Fluch der Goldenen Stadt“ von Sascha Rimpl

Buchcover Der Fluch der Goldenen Stadt
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Der Fluch der Goldenen Stadt

Autor

Veröffentlichung

Seiten 446

Klappentext
Yrrkand – die wimmelnde Megalopole, gigantisch wie ein Kontinent, Schmelztiegel der exotischsten Rassen …
Der draufgängerische Jandarm Simon da Laxo wird von einer Fremden angeheuert, fünf in Lebensgefahr schwebende Personen ausfindig zu machen. Seine Auftraggeberin verschwindet kurz darauf unter mysteriösen Umständen, und bereits am nächsten Tag findet man die erste Leiche.
Schnell wird Simon klar, dass er es nicht nur mit einem brutalen Mörder zu tun hat, denn die rätselhaften Hekaten tauchen aus der Versenkung auf. Zudem bekundet der Geheimdienst des Despoten Yrrkands Interesse an den laufenden Ermittlungen.
Simon gerät zwischen die Fronten und hat alle Hände voll zu tun, seine eigene Haut zu retten, als sich Stück für Stück etwas Uraltes und Dunkles offenbart.

Buchbeschreibung
Ein Steampunk-Abenteuer mit Fantasy-Elementen und einem leichten humoristischen Einschlag. Die Geschichte spielt zum Großteil in einer gigantischen multikulturellen Stadt. Es gibt Magie, Dampfmaschinen und Flugschiffe sowie mit dem Menschen koexistierende fremdartige Rassen, beispielsweise Zhoraks (Echsenmenschen), Gecken (Zwerge) und Hybriden (Kombination aus Mensch und Tier).
Der Protagonist ist ein typischer Antiheld, der von einem Fettnäpfchen ins nächste tappt.

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Steampunk

Genres Science-Fiction, Fantasy » Sonstige, Steampunk

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B07T6YDR7Z Taschenbuch, ISBN 978-1072951919

Rezensionsexemplare E-Book (mobi)

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Eine Rezension auf Amazon ist erwünscht sowie – insofern das möglich ist z. B. bei einem Blog – das Teilen dieser Rezension in den sozialen Medien (Facebook, Instagram).

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: