Details zu „Kekse für Putins Hund“ von Wulf-Hinnerk Vauk

Buchcover Kekse für Putins Hund
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Kekse für Putins Hund

Untertitel Wahre und lehrreiche Geschichten aus der Welt der Business Diplomatie

Autor

Veröffentlichung

Seiten 157

Klappentext
Eines Tages verhandelte der Vorstandsvorsitzende eines deutschen Großunternehmens in Moskau mit der russischen Regierung und Präsident Wladimir Putin an der Spitze. Der Vorstandschef gab sein offizielles Statement ab, Putin tat dasselbe für seine Seite. Auf einen leisen Wink Putins hin verschwand seine Entourage und die beiden waren allein. Nicht ganz, denn eine Tür ging auf und Putins großer Hund kam herein. Er verschwand unter dem Tisch, dann kam er zum deutschen Gast und legte mehrfach seine Schnauze auf dessen Oberschenkel. Da sagte der Deutsche: „Ihr Hund scheint mich zu mögen.“ Und Putin antwortete auf Deutsch: „Nein, der mag nicht Sie persönlich, der mag die Kekse, die vor Ihnen auf dem Tisch stehen.“

Diese hübsche Episode gab dem Buch „Kekse für Putins Hund“ den Titel. Keine Sorge – dieses Buch ist nicht der 127. Etikette-Ratgeber für Leute im Business. Die Autoren Wulf-Hinnerk Vauk und Alexander Hoffmann, die beide auf eine langjährige, erfolgreiche Tätigkeit als Manager und Berater in der Wirtschaft zurückblicken, vermitteln vielmehr in lockeren Kapiteln, was „Business Diplomatie“ ist und wie der Leser davon profitieren kann. Es sind keine quälenden Lerneinheiten, sondern unterhaltsame, aber seriöse Informationen. Vieles basiert auf Interviews mit führenden Vertretern der deutschen Wirtschaft.

„Kekse für Putins Hund“ ist ein kompaktes, xxxx Seiten starkes Lesebuch sein – für Nachwuchskräfte ebenso wie für gestandene Managerinnen und Manager. Die Fülle der Themen reicht von „Hallo Angie“ geht nicht“ (Von Namen und der richtigen Anrede) über „Da bin ich!“ (Bewerber brauchen Selbst-Marketing) bis hin zu „Richtig Kreiseln will gekonnt sein“ (Wie Sie sich routiniert auf Empfängen bewegen). Unter dem Stichwort „Von schlüpfrigen Scheißerchen“ lernt man, auch Geschäftsessen gut zu überstehen. Und unter „Gekonnt angeben“ erfährt man das Wichtigste in Sachen Understatement. Das Buch enthält viele praxisnahe Tipps, ob zur richtigen Business-Kleidung oder dem überlegten Einsatz von Emails, ob zum Thema Denglisch oder dem latenten Konflikt zwischen Jung und Alt im Betrieb. Ein wirkliches Lesevergnügen, das auch noch Nutzen stiftet.

Ulrich Hartmann, ehemals Vorstandsvorsitzender der E.ON AG in Düsseldorf, schreibt im Vorwort: „Dieses Buch beweist in seinen launig-eleganten Kapiteln auch, dass Wirtschaft nicht nur ein sprödes Thema ist. Es handelt von den Menschen, von denen, die Wirtschaft schließlich ausmachen. „

Buchbeschreibung
KEKSE FÜR PUTINS HUND

Wahre und lehrreiche Geschichten aus der Welt der Business Diplomatie


Dieses Buch ist nicht der 127. Etikette-Ratgeber für Leute im Business. Die Autoren Wulf-Hinnerk Vauk und Alexander Hoffmann vermitteln vielmehr in locker-launigen Kapiteln, was „Business Diplomatie“ ist und wie der Leser davon profitieren kann. Die Kapitel enthalten keine quälenden Lerneinheiten, sondern unterhaltsam geschriebene, aber seriöse Informationen. Vieles basiert auf Interviews mit führenden Vertretern der deutschen Wirtschaft. „Kekse für Putins Hund?“ ist ein 157 Seiten starkes Lesebuch – für Nachwuchskräfte ebenso wie für gestandene Managerinnen und Manager.

Indie/SP Nein

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Sachbuch » Ratgeber

Genres Belletristik » Kurzgeschichten & -romane, Sachbuch, Sachbuch » Ratgeber

Geeignet für (Alter) von 18 bis 99

Erhältlich als
Gebundenes Buch, ISBN 978-3-95631-090-4

Rezensionsexemplare Gebundenes Buch

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Die Rezension bitte unbedingt auch bei Amazon eintragen.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: