Details zu „Der Temporalanwalt“ von Ralf Boldt

Titel Der Temporalanwalt

Autor

Veröffentlichung

Seiten unbekannt

Klappentext
Hans-Peter Grießau ist DER TEMPORALANWALT. Natürlich firmiert er nicht unter diesem Titel, und eigentlich weiß auch keiner – außer einigen wenigen Eingeweihten –, dass er überhaupt mit Zeitreisen zu tun hat.
Er ist in diesen Job hineingerutscht; als eines Tages der aus der Zukunft stammende Harm Meesters zu ihm Kontakt aufnimmt. Im Ammerland soll die Temporalkuppel gebaut werden, die Reisen in die Vergangenheit ermöglicht. Grießau soll den Bau als Rechtsbeistand betreuen. Er lernt dabei Menschen kennen, die aus Zeitreisen Gewinn machen möchten oder die sich in unserer nahen Zukunft selbst verlieren.
Harm Meesters aber hat seine ganz eigenen nicht ungefährlichen Pläne. Eine geheimnisvolle Frau in Schwarz warnt Grießau, dem Zeitreisenden nicht zu trauen.

DER TEMPORALANWALT ist auf dem ersten Blick eine »normale« Zeitreisegeschichte – sofern Zeitreisen normal sind. Der Roman nimmt den Leser mit – in eine nahe und eine fernere Zukunft, und in die ferne Vergangenheit der Germanen.

Am Ende ist aber alles anders.

Buchbeschreibung
Der Roman "Der Temporalanwalt" ist der erste Science Fiction Thriller, der im Ammerland, in Oldenburg und in Ostfriesland spielt. Das Moor in Husbäke ist der Schauplatz einer phantastischen Geschichte, die keiner glauben wird. Dies ist das Erstlingswerk des gebürtigen Ostfriesen Ralf Boldt, der seit fast zwanzig Jahren im ammerländischen Husbäke lebt.

Leseprobe www.pmachinery.de/androsf2/androSF43leseprobe1.pdf

Indie/SP Nein

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Science-Fiction

Genres Science-Fiction, Thriller

Geeignet für (Alter) von 15 bis 99

Erhältlich als
Taschenbuch, ISBN 978 3 95765 016 0

Rezensionsexemplare Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Gerne auch Rezi bei amazon, Twitter, facebook, lovelybooks etc.

 

Kontakt für Anfragen

 

1 Rezension zu diesem Buch eingetragen (Ø9,5/10)       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

[9,5/10 Pkt.] http://phantastische-fluchten.blogspot.de/2017/ … eingetragen am 09. März 2017 16:10 Uhr

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: