Details zu „Tod eines Bierdimpfls“ von Ruth M. Fuchs

Buchcover Tod eines Bierdimpfls

Titel Tod eines Bierdimpfls

Untertitel ein Niederbayernkrimi

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 2 einer Reihe

Seiten 336

Klappentext
Das Straubinger Gäubodenfest: Brauchtum, Gaudi, Spaß – und ein Toter mitten im Bierzelt.
Hauptkommissar Quirin Kammermeier steht vor einem Rätsel. Wie konnte jemand unter all den anderen Leuten unbemerkt erstochen werden? Und warum ausgerechnet ein harmloser und scheinbar allseits beliebter Rentner?
Doch damit nicht genug! Quirin muss sich auch noch mit einer neuen Kollegin abplagen, die ihn nicht ausstehen kann und daraus kein Hehl macht. Aber liegt das wirklich nur an Quirin? Oder ist es vielleicht doch eher das abscheuliche Problem, das die Neue mit sich herum trägt und unbedingt vor aller Welt verbergen will?

Buchbeschreibung
In einem Bierzelt auf dem Straubinger Gäubodenfest wird ein Mann von seinen Stammtischbrüdern zurückgelassen, nachdem er eingeschlafen ist. Wenig später stellt sich heraus, dass er tot ist. Aber wie kann denn das sein?
Am sleben Tag geht Quirins langjährige Partnerin Sabine auf Hochzeitsreise. Als Ersatz bekommt er Christl zugeteilt - keine gute Idee ...

Leseprobe leseproben-ruthmfuchs.blo … /tod-eines-bierdimpfls.html

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Krimi » Regional

Genres Belletristik » Humor, Krimi » Regional

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 978-3-7502-1445-3 E-Book (mobi), ASIN B08269VPDQ Taschenbuch, ISBN 978-3947832026

Rezensionsexemplare E-Book (epub) E-Book (mobi) Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Rezension zwingend auch bei Amazon

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: