Details zu „Brain Cloud“ von Matthias Houben

Buchcover Brain Cloud
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Brain Cloud

Untertitel ein futuresker Kurzroman

Autor

Veröffentlichung

Seiten 90

Klappentext
Gottlieb Arndt Bertram, genannt GAB, der vor den Dämonen seiner Computervergangenheit floh und sich in Sicherheit wähnte, wird entführt und gerät unversehens zurück in jene im Computer entworfene, virtuelle Welt in der er sich von seinem Alter Ego trennen konnte und die er hinter sich gelassen glaubte. Sein alter Kumpel Jimmy, ein genialer aber unberechenbarer Computer - Hacker, und die hübsche Ärztin Elisa, über deren Rolle GAB sich bis zum Schluss nicht schlüssig wird, verleiten ihn, wieder in das virtuelle Szenario einzutauchen, das er mit aufgebaut und in dem sich nun sein junger Nachfolger Mark, bei dem sich GABs Alter Ego vorübergehend einnistet, verloren hat. Mehr und mehr entspinnt sich nicht nun ein Schlagabtausch zwischen den ehemaligen Projektpartnern, es zeigt sich zudem, dass die von GAB entworfenen virtuellen Welten mittlerweile neben GABs Alter Ego weitere, mystische und scheinbar allwissende Bewohner bekommen haben, die diese Welten keineswegs als virtuelle betrachten. GAB und sein alter Ego Mark ZwO sind letztlich darauf angewiesen, dass Jimmy, der ganz eigene Ziele verfolgt, ihnen gegen diese neuen Gegner beisteht und dabei hilft, die virtuellen Welten wieder zu verlassen, in denen sie sich hoffnungslos gefangen sehen.

Eine Geschichte, welche die Grenzen zwischen Psyche, computergestützten, virtuellen Welten und möglichen Parallel Welten neu zieht.

Buchbeschreibung
Matthias Houben, Brain Cloud , ein futuresker Kurzroman
erschienen als eBook

Konzipiert als eBook für zwischendurch, eine Geschichte zwischen Wahrnehmnung, virtueller Welt und der magischen Unterscheidung zwischen denkbar und möglich.
Eine Story, welche die Grenzen zwischen Psyche, computergestützten, virtuellen Welten und möglichen Parallel Welten auf meine Art neu zieht.
Mit selbstentworfenem Cover und redaktioneller Erstleserin, Regine Kölpin, der ich dafür sehr dankbar bin.

Leseprobe www.neobooks.com/werk/33215-brain-cloud.html

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Science-Fiction

Genres Science-Fiction

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 978-3-8476-8973-7 E-Book (mobi), ASIN B00KEKRSYC

Rezensionsexemplare E-Book (epub) E-Book (mobi)

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: