Details zu „Münchner Sexg'schichten“ von Jenny Hubertiger

Buchcover Münchner Sexg'schichten
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Münchner Sexg'schichten

Untertitel Aller Anfang ist schwer

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 1 einer Reihe

Seiten 358

Klappentext
Die intelligente und attraktive Mathematikstudentin Sieglinde, auch Siggi genannt, aus dem schönen Voralpenland kommt nach München nicht nur wegen des Studiums, sondern auch um etwas zu erleben in Sachen Liebe, genauer gesagt Liebesabenteuer. Dass ihr Studienfach nicht unbedingt die beste Wahl ist um die richtigen Männer dafür zu finden, entdeckt sie schon sehr früh. Ihre unauffällig aussehende Studienkollegin Jasmin scheint da eher das richtige Fach gewählt zu haben, glaubt Siggi zu wissen. Doch da irrt sie sich gewaltig. Die unscheinbare Kollegin und Freundin scheint es faustdick hinter den Ohren zu haben. Während Jasmin aber im alltäglichen Leben kaum Beachtung bekommt, spielen bei einigen Männern beim Anblick Siggis die Hormone verrückt und verlieren alle Hemmungen. Allerdings ist das Mathematikgenie ziemlich schlagkräftig im wahrsten Sinne des Wortes. Den schwarzen Gürtel trägt sie nicht umsonst, wie diese aufdringlichen und daher in Liebesdingen ungeeigneten Kerle schmerzhaft erfahren müssen.
Während Siggi das Studium souverän meistert, will es mit dem sinnlichen Vergnügen einfach nicht klappen. Kann ihr da ein zwielichtiger Erotikfotograf und ihre Freundin irgendwie aushelfen?

Buchbeschreibung
"Münchner Sexg'schichten" ist eine Kombination aus viel Humor und Erotik entgegen des üblichen Klischees von junge Frau trifft reichen, erfahrenen und älteren Mann, der alles über Sex weiss. Kein "Fifty Shades of Grey", aber auch kein Roman wie von den bekannten Erotik-Autorinnen Sophie Andresky oder Charlotte Roach, wenngleich die beschriebenen Sexszenen auch eine Andresky, Roach und vor allem James erröten lassen könnte.
Die junge Hauptprotagonistin spricht bairisch, wie ihr der Schnabel gewachsen ist, und ist von Mathematik und Kampfsport begeistert.
Und sie will endlich leidenschaftlichen Sex, so wie sie sich ihn vorstellt, ganz im neo-feministischen Sinne und nicht im Geiste einer altmodischen Feministin.
Doch wie im echten Leben ist das auch für sie nicht ganz einfach, trotz ihrer Attraktivität.
Hier versucht das Buch die Realität zu zeigen und wie die Hindernisse dieser Realität überwunden werden.
Romantik spielt bei diesem ersten Buch eher keine Rolle.

Leseprobe www.jennyhubertiger.de/

Indie/SP Nein

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Erotik » Roman

Genres Belletristik » Humor, Erotik » Roman

Geeignet für (Alter) von 16 bis 99

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 9783739479088 E-Book (mobi), ASIN B08282M2F5 Taschenbuch, ISBN 1670406342

Rezensionsexemplare E-Book (epub) E-Book (mobi)

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: