Details zu „Wer braucht schon eine Null“ von Christian A. Raabe

Buchcover Wer braucht schon eine Null
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Wer braucht schon eine Null

Untertitel Martha

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 2 einer Reihe

Seiten 270

Klappentext
Fernbeziehung? Kein Problem. Zumindest, wenn's vorbei ist.

Die Studentin Martha steckt eigentlich mitten in ihrer Master-Arbeit, als ihr Freund Simon ihr mitteilt, dass er seinen Auslandsaufenthalt um ein halbes Jahr verlängern wird. Kurze Zeit später erhält sie Grund zur Annahme, dass die eigentliche Ursache für die Verlängerung lange silberblonde Haare und ein umwerfendes Lächeln hat.

Da kommt ihr die überraschende Einladung ihrer Freundin Agata gerade recht. Also taucht sie ein in das pulsierende Leben Andalusiens, ohne zu ahnen, dass sie dort mehr als nur einen Sonnenbrand finden wird.

Eine heitere Urlaubsgeschichte über eine verwirrte Studentin, geheime Missionen und die Bedeutung wahrer Liebe.

Buchbeschreibung
"Wer braucht schon eine Null" ist die zweite romantische Komödie aus der Feder von Christine Corbeau.

Die rasante Story rankt sich um die Studentin Martha, die ihren Freund Simon sehr vermisst, weil er sein Studium in Riga absolviert, sodass sich die beiden nur sehr selten sehen konnten. Durch ein fatales Telefonat der beiden macht Martha einen Fehler beim Hochladen ihrer Master-Arbeit und muss nun um ihre berufliche Zukunft bangen. Ihre eigentlich geplante Reise nach Riga wird durch weitere Katastrophen quasi unmöglich und schließlich erhält Martha Grund zu der Annahme, dass Simon alles sabotiert, weil er in Riga eine andere Frau gefunden hat.

In dieser Situation erhält Martha die Einladung ihrer Freundin Agata zu einer gemeinsamen Rundreise durch Andalusien, die sie nur zu gern annimmt. Im turbulenten Verlauf des Mädelstrips trifft sie auf einige Personen, die Martha zum Nachdenken darüber bringen, wie sie sich ihr Leben allgemein, aber auch ihr Liebesleben zukünftig vorstellt.

Die Antwort darauf findet Martha schließlich genau zu dem Zeitpunkt, als ihr alles aus den Fingern zu gleiten scheint.

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Belletristik » Humor

Genres Belletristik » Humor, Belletristik » Liebesromane

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Erhältlich als
E-Book (epub) E-Book (mobi), ASIN B0872HTL8R Taschenbuch, ISBN 9783966986144

Rezensionsexemplare E-Book (epub) E-Book (mobi) Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: