Details zu „Funkstille“ von Richard Neubersch

Buchcover Funkstille
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Funkstille

Untertitel Ein Selbsthilfebuch zum Überleben im Strahlendschungel

Autor

Veröffentlichung

Seiten 176

Klappentext
Was hat Mobilfunk mit der „göttlichen Ordnung“ zu tun? Was genau ist eigentlich die göttliche Ordnung? Und weshalb sollten wir uns von Zukunftstechnologien wie 5G oder Smart Dust nicht beunruhigen lassen, sondern sie vielmehr als weitere Chance begreifen, um zu neuen und manchmal sogar bahnbrechenden Erkenntnissen gelangen zu können? Zu Erkenntnissen, die es uns plötzlich ermöglichen, im Einklang mit uns selbst und der Welt da draußen zu leben?

Um dorthin zu gelangen, bedarf es einer gewissen Stille, sozusagen einer „Funkstille“. Die Funkstille im Außen ist inzwischen nahezu unmöglich geworden. Deshalb ist die innere Funkstille umso wichtiger.

Wollen wir Mitläufer im Kollektiv bleiben, oder erkennen wir unsere göttliche Herkunft und werden damit zu eigenverantwortlichen Menschen, die ihrer inneren Führung vertrauen?

Richard Neubersch beschreibt in leicht verständlichen und für jedermann nachvollziehbaren Worten, welche Lebenserfahrungen ihn zu der Überzeugung gebracht haben, dass er nicht von Gott getrennt lebt, sondern dass alles in ihm Gott ist. Die konsequente Umsetzung dieser Erkenntnis im Alltag hat sein Leben, wie er sagt, zu einem „Fest“ werden lassen. Sein Buch liefert eine Fülle von Hinweisen und Ratschlägen, die auch den Leser leichter und unbelasteter durchs Leben führen können.

Darüber hinaus beschreibt Neubersch die Entstehungsgeschichte und Technologie von Swiss Harmony und liefert durch konkrete Fallbeschreibungen interessante Einblicke in die Praxis der Harmonisierung.

Buchbeschreibung
Der Autor beschreibt im ersten Teil die Ereignisse und Lebenskrisen, die er aus heutiger Sicht als das Wirken einer Kraft wahrnimmt, die ihn letztlich, mit 58 Jahren, zur Gründung seiner Firma Swiss Harmony geführt hat.
Als Inhaber und Entwickler von Produkten zum Schutz vor Elektrosmogbelastungen beschreibt er leichtverständlich und locker, welche Arten von Elektrosmog unterschieden werden und welche gesundheitlichen Gefahren insbesondere niederfrequente Felder wie auch der Mobilfunk uns drohen. Gleichzeitig gibt er Hinweise auf Schutzmöglichkeiten, die sich nicht nur auf Produkte aus eigener Herstellung beschränken, sondern ganz besonders die psychisch-seelische Verfassung beziehen.

Leseprobe swissharmony.de/wp-content/ … /Funkstille-Leseprobe.pdf

Indie/SP Nein

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Sachbuch » Ratgeber

Genres Sachbuch » Ratgeber

Geeignet für (Alter) von 12 bis 99

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 9783968500386 Gebundenes Buch, ISBN 9783968500379

Rezensionsexemplare E-Book (epub) Gebundenes Buch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Keine

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: