Details zu „ELISHA & ERIK: Wege des Schicksals“ von Katharina Franzen

Buchcover ELISHA & ERIK: Wege des Schicksals
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel ELISHA & ERIK: Wege des Schicksals

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 2 einer Reihe

Seiten 715

Klappentext
Eine alte Legende.

Eine persische Prinzessin und ein maskierter Zauberer.

Zwei Welten, die sich nicht berühren – bis das Schicksal selbst dafür sorgt, dass die Dinge ihren vorbestimmten Lauf nehmen.

Sommer 1867: Erik hat bereits die halbe Weilt bereist, ohne je einen Platz darin zu finden. Als der Abgesandte des Schahs ihm das Angebot unterbreitet, am persischen Hof seine Kunst vorzuführen, stimmt Erik zu. Wenn die Menschen überall gleich sind, ist es schließlich gleichgültig, wohin man geht. Doch schon bald muss Erik erkennen, dass das Leben auch für ihn noch so einige Überraschungen bereit hält.

Elisha muss ihren Traum vom Medizinstudium und ihre russische Familie zurücklassen. Ihr Bruder, der Schah von Persien, fordert ihre sofortige Heimkehr. Aber mit der ihr eigenen Entschlossenheit beschließt sie, das Beste aus ihrer Lage zu machen. Sie will die gemeinsame Reise dazu nutzen, Erik, den geheimnisvollen Mann, den das Schicksal für sie bestimmt zu haben scheint, besser kennenzulernen.

Auf dem weiten Weg von Nischni Nowgorod ans Kaspische Meer kommen sich Elisha und Erik näher, gehen gemeinsam durch Abenteuer und Gefahren. Doch wird das zart geknüpfte Band gegen einen alten Fluch bestehen können?

Buchbeschreibung
Eine alte Legende.

Eine persische Prinzessin und ein maskierter Zauberer.

Zwei Welten, die sich nicht berühren – bis das Schicksal selbst dafür sorgt, dass die Dinge ihren vorbestimmten Lauf nehmen.

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Belletristik » Historisch

Genres Belletristik » Historisch, Belletristik » Liebesromane, Fantasy » Sonstige

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B08DBNH6NC Taschenbuch, ISBN 9798667688303

Rezensionsexemplare E-Book (mobi) Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: