Details zu „Europa ist für alle da!“ von Heinrich Kümmerle

Buchcover Europa ist für alle da!
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Europa ist für alle da!

Untertitel Vom Homo sapiens zum Homo Europaeus

Autor

Veröffentlichung

Seiten 203

Klappentext
Heinrich Kümmerle, der Autor dieses Buches, ist nicht nur bekennender Weltbürger und militanter Föderalist, sondern auch seit gut drei Jahrzehnten Europäischer Föderalist und zudem seit 2005 Kreisvorsitzender der EUROPA-UNION Heilbronn. Mit diesem Buch, welches seine bisherigen Vorträge rund um Europa und die Europäische Idee zusammenfasst, möchte er seine Mitbürger von Europa überzeugen und für den Einsatz für unser Europa und damit ganz folgerichtig auch für den Weltfrieden gewinnen. Darüber hinaus soll dieses Buch auch jenen, welche sich wissenschaftlich mit Europa beschäftigen, Grundlagen und Dokumente mit an die Hand geben, um sich zum Einen einen tieferen Einblick in die Denkweise und Handlungsmuster von Föderalisten zu verschaffen und zum Anderen einen schnellen Überblick über die Geschichte der europäischen Einigungsbewegung zu erlangen.

Buchbeschreibung
Gerade in der heutigen Zeit ist es für alle Bürger wichtig, sich mit dem Thema Europa etwas mehr auseinanderzusetzen. Das diesen Sommer erschienene Buch „Europa ist für alle da! Vom Homo sapiens zum Homo Europaeus“ gibt die Sichtweise eines bekennenden Weltbürgers und Europäischen Föderalisten wieder, der sich seit gut 30 Jahren für eine weitere europäische Einigung und einen zukünftigen Bundesstaat einsetzt.

Mit diesem Buch, welches seine bisherigen Vorträge rund um Europa und die Europäische Idee zusammenfasst, möchte der Autor seine Mitbürger von Europa überzeugen und für den Einsatz für unser Europa und damit ganz folgerichtig auch für den Weltfrieden gewinnen.

Darüber hinaus soll dieses Buch auch jenen, welche sich wissenschaftlich mit Europa beschäftigen, Grundlagen und Dokumente mit an die Hand geben, um sich zum Einen einen tieferen Einblick in die Denkweise und Handlungsmuster von Föderalisten zu verschaffen und zum Anderen einen schnellen Überblick über die Geschichte der europäischen Einigungsbewegung zu erlangen.

Dabei spannt das Buch den Bogen vom Anfang der Menschheitsgeschichte bis hin zu den jüngsten Entscheidungen zum BREXIT. Dabei führt der Autor auch seine Vorstellungen über verschiedene zukünftige Szenarien an, wie Europa und die Welt einmal aussehen könnte.

Das Buch ist ein gelungener Erfahrungsbericht eines engagierten Europäers, der die Geschichte der größten europäischen Bürgerbewegung für Frieden und Demokratie wiedergibt. Zusammenhänge erschließen sich und - was mit besonders gefällt - der Autor erzählt auch die Entstehungsgeschichte der Europäischen Idee von einer Welt.

Will man tiefer in die Materie eindringen, werden wichtige Dokumente der Föderalisten online zur Verfügung gestellt. Gewünscht hätte ich mir allerdings den Abdruck der wichtigsten Grundlagendokumente.

Insgesamt auf jeden Fall ein sehr guter und unbedingt lesenswerter Überblick. Die Alternativen, die der Autor für den weiteren Weg von uns Europäern aufzeigt, sind spannend und regen zum Nachdenken an!

Leseprobe europa.kuemmerle.name

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Sachbuch

Genres Sachbuch

Geeignet für (Alter) von 14 bis 99

Erhältlich als
Taschenbuch, ISBN 978-3-00-066061-0

Rezensionsexemplare Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen

 

1 Rezension zu diesem Buch eingetragen (Ø10,0/10)       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

[10,0/10 Pkt.] https://kuemmerle.name/europa-ist-fuer-alle-da-2 eingetragen am 14. Januar 2021 09:35 Uhr

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: