Details zu „Wisssensdurst“ von Heidi Lindemann

Buchcover Wisssensdurst
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Wisssensdurst

Untertitel ein Zeitreiseroman

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 1 einer Reihe

Seiten 206

Klappentext
Die Kriminalpsychologin Valerie findet sich plötzlich im Wien des Jahres 1789 wieder.
Mit ihrer temperamentvollen und offenherzigen Art, hat sie Schwierigkeiten sich den Sitten und Gebräuchen der damaligen Zeit anzupassen und gerät in manch prekäre Situation. Niemand Geringeres als Wolfgang Amadeus Mozart steht ihr als guter Freund und Vertrauter zur Seite.
Doch zwischen Aufklärungsgedanken, Freimaurerei und barockem Flair treibt ein grausamer Serienmörder sein Unwesen. Gleichzeitig verschwinden aus der Wiener Psychiatrie "dem Narrenturm", als auch aus dem Gefängnis Insassen auf mysteriöse Art und Weise.
Besteht ein Zusammenhang zwischen den Taten?
Tatkräftig unterstützt Valerie den ermittelnden Beamten Hauptmann von Quarin bei der Täter- Suche.
Dabei muss sie feststellen, dass das Schicksal der gesamten Menschheit auf dem Spiel steht.

Buchbeschreibung
Gut recherchierte Fakten über das Leben im alten Wien, die Aufklärung, den Narrenturm , Mozart und die Freimaurerei. Alles schön verpackt in einer mitreißenden, fantasievollen , aber durchaus- in Anbetracht unserer "heutigen" Forschung- denkbaren Handlung.

Eine Fortsetzung des Romans ist bereits in Arbeit.

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Science-Fiction

Genres Krimi, Belletristik » Historisch, Science-Fiction, Thriller

Geeignet für (Alter) von 14 bis 99

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B08227JMLM Taschenbuch, ISBN 1692940465

Rezensionsexemplare E-Book (mobi) Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: