Details zu „Die Siegel Exaleiphons“ von Janine Prediger

Buchcover Die Siegel Exaleiphons
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Die Siegel Exaleiphons

Untertitel Reenas Schatten

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 1 einer Reihe

Seiten 392

Klappentext
Seit ihrer Kindheit wird Reena von einem Schatten verfolgt.

Als die junge Soldatin im Auslandseinsatz verwundet wird, beginnt dieser Schatten ein ungeahntes Ausmaß anzunehmen. Reena muss ihre Kameraden hinter sich lassen und flüchtet sich in ein neues Leben am Rand der Gesellschaft.

Zwei Jahre nach dem traumatisierenden Ereignis in Afghanistan entwickelt ein landesbekannter Wohltäter Interesse an Reena. Der zwielichtige Gentleman weiß scheinbar mehr über ihren Schatten und verspricht Antworten. Doch im Gegenzug fordert er von ihr Unterstützung bei seinen zweifelhaften Plänen.

Bald schon findet sich Reena mitten in einem okkulten Krieg wieder, der die reservierte Veteranin dazu zwingt, erneut um ihr Überleben zu kämpfen. Die Grenzen zwischen Wahn und Wirklichkeit verschwimmen, während Reenas Schatten unaufhaltsam wächst.

Ein dämonisch-düsterer Horrortrip beginnt…

Buchbeschreibung
Genre: Dark-Fantasy, Horror (weitere: Action, Psycho, Drama)
Thematik: Okkultismus – Weltschmerz – psychische Misshandlung und Erkrankung
Erzählperspektive: personaler Erzähler
Umfang: ca. 108.000 Wörter (Printausgabe 392 Seiten)
Setting & Zeit: fiktive Städte und Örtlichkeiten im heutigen Deutschland
Reihe: Teil 1 einer Reihe
Zielgruppe: hartgesottene Fantasyfans, die Horror- und Gore-Elemente vertragen und eine abgebrühte Ex-Soldatin auf ihrem dämonischen Horror-Trip begleiten möchten

Leseprobe prediger-fantasy.jimdofree.com/b%C3%BCcher/

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Fantasy

Genres Fantasy, Horror, Mystery

Geeignet für (Alter) von 18 bis 96

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B08JHCQHYH

Rezensionsexemplare E-Book (mobi)

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Ehrliche Meinung; Veröffentlichung einer Rezension auf Lovelybooks, Amazon, Goodreads, Leserkanone oder ähnlicher Plattform. Gerne auch auf dem eigenen Blog sofern vorhanden.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: