Details zu „Die Spiegelchronik“ von Miryam Kauertz

Buchcover Die Spiegelchronik

Titel Die Spiegelchronik

Autor

Veröffentlichung

Seiten 404

Klappentext
Die unbeschwerten Reisen des Buchhändler-Lehrlings Adrian Orantil neigen sich dem Ende entgegen, als ein Bürgerkrieg der Rassen zwischen den gezeichneten Menschen, Nocrei und Custra ausbricht. Als zeichenloser Mensch kann er davor die Augen verschließen oder sich auf die Seite derer stellen, die auf die Erfüllung der Spiegelchronik hoffen, um Verfolgung und Tod zu entgehen.
Doch sind die gezeichneten Menschen nur ein Haufen intoleranter Verrückter, die sich auf mysteriöse Weise gegen die Rasse der Nocrei wehren können, wie sein Meister behauptet?
Steckt mehr hinter Adrians scheinbar angeborener Abneigung gegenüber den Nocrei, wie Zugehörige der Rasse der Custra andeuten?
Adrian weiß nur, dass die Nocrei Menschen zum Erfrieren bringen und die Custra die gezeichneten Menschen davor schützen können.
Schon bald wird sich Adrian diesen Fragen stellen müssen, denn er gerät immer mehr zwischen die Fronten der Rassenkämpfe.

Buchbeschreibung
Adrian ist mit seinem Meister, einem Buchhändler, gerade in der Stadt Keilum, als ein Bürgerkrieg ausbricht. Die Nocrei, eine der drei Rassen des fantastischen Landes Goisoma, wollen die gezeichneten Menschen, genannt Spiegelgeborene, umbringen. Adrian selbst ist ein ungezeichneter Mensch, aber die Nocrei sind ihm alles andere als sympathisch. Während des Kampfes lernt er Bryan und Alinor kennen. Alinor ist von der Rasse der Custra und ist damit mit den Nocrei verfeindet. Bryan ist ein Spiegelwächter, ein gezeichneter Mensch, dessen Zeichen meist unsichtbar ist. Dieser kann sich gegen die Nocrei wehren und glaubt daran, dass die Spiegelchronik, ein Buch mit rätselhaften Prophezeiungen, in Erfüllung gehen wird. Obwohl Adrian skeptisch ist, ist er doch sehr von Bryan und anderen Spiegelwächtern fasziniert und macht sich daran, mehr über über die Spiegelchronik und Rassen herauszufinden.

Indie/SP Nein

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Fantasy

Genres Fantasy

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B08SF63MVD

Rezensionsexemplare E-Book (mobi)

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: