Details zu „Die Tochter des Vocar“ von Miryam Kauertz

Buchcover Die Tochter des Vocar

Titel Die Tochter des Vocar

Autor

Veröffentlichung

Seiten 301

Klappentext
Emmalie Enandrachs bequemes und luxuriöses Leben findet ein jähes Ende, als sie ihre Vergangenheit in Form von Damien Ilontil einholt. Damien gehört zu einem Volk, genannt Custra, das durch einen Jahrhundert alten Bund mit Spiegelgeborenen wie Emmalie verknüpft ist.
Drei Jahre zuvor wurde dieser Bund gebrochen und Emmalies Vater, der Vocar Rudolf, umgebracht. Da die Vocars eine besondere Stellung bei den Custra einnehmen, ist Damien gezwungen den Bund zu erneuern, in dem er den zuvor zerstörten Spiegelturm wieder aufbaut. Die Tochter des Vocars besitzt eine besondere Gabe, die ihm beim Wiederaufbau des Spiegelturm helfen kann. Doch Emmalies Arroganz und Damiens Verbitterung gegenüber den Spiegelgeborenen machen diese Aufgabe alles andere als angenehm.
Inmitten eines sich am Horizont abzeichnenden Bürgerkrieges zwischen den zwei Lagern der Spielegeborenen kommen sich Emmalie und Damien trotz aller Differenzen näher.
Doch hat eine Beziehung zwischen einem Menschen und Custril überhaupt eine Chance und welchen Preis müssen sie dafür zahlen?

Buchbeschreibung
Im Land Goisoma kommt es zu Kämpfen zwischen gezeichneten Menschen, als Angehörige eines anderen Volkes wieder zurückkehren. Weshalb sind sie zurück und welche Bedeutung hat es für die Zukunft der Menschen?

Indie/SP Nein

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Belletristik » Liebesromane

Genres Fantasy, Belletristik » Liebesromane

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B08X1WTM2M

Rezensionsexemplare E-Book (mobi)

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: