Details zu „Mecklenburg-Vorpommern. Mit Faltboot, Fahrrad und zu Fuß“ von Jürgen Otto Günther

Buchcover Mecklenburg-Vorpommern. Mit Faltboot, Fahrrad und zu Fuß
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Mecklenburg-Vorpommern. Mit Faltboot, Fahrrad und zu Fuß

Autor

Veröffentlichung

Seiten 232

Klappentext
Jürgen Otto Günther erkundet Mecklenburg-Vorpommern auf seine ganz eigene Weise: im Faltboot, mit dem Fahrrad und zu Fuß. Drei Etappen. 27 Reisetage. 898 Kilometer. Ausgerüstet mit kaum mehr als Kocher und Schlafsack paddelt er in der blaugrünen Wasserlandschaft der Mecklenburgischen Kleinseenplatte, er radelt durch einsame Wälder und verschlafene Dörfer und nimmt uns mit an Biwakstellen und Campingplätze. In Schwerin, Wismar und Stralsund hinterlässt er seine Fußabdrücke ebenso, wie im Sand der endlos erscheinenden Ostseestrände. Tag für Tag berichtet er von seinen Erlebnissen. Wie er die Einsamkeit in der Natur gesucht hat, oft aber auf das Gegenteil gestoßen ist. Und er erzählt von den Orten, die er durchfahren hat, von den Bauwerken und den Menschen dort. Am Ende seiner Reise erkennt er, was ihm widerfahren ist: „Ich habe die Natur berührt, mit meinen Händen, mit meinen Füßen und mit meiner Seele.“ Ein sehr persönlicher und manchmal nachdenklicher Reisebericht, der Entschleunigung lesbar macht.

Buchbeschreibung
Dieser literarische Reisebericht entschleunigt. Der Ton ist schön-ruhig und gleichmäßig, fast wie Paddelbewegungen es sein müssen – auf eine gewisse Weise hat der Text etwas von einer Meditation. Man kommt von Seite zu Seite in eine ruhigere Stimmung. Der Text nimmt sich Zeit für Kleinigkeiten, für etwas, das eigentlich banal ist – wie etwa die Betonstruktur der Straße. Das ist ein Blickwinkel, den man nicht erwartet.
Während seiner Reise liest der Autor „Walden“ und „Vom Wandern“ von Henry David Thoreau und „Natur“ von Ralph Waldo Emerson und lässt den Leser daran teilhaben. Diese Zitate erweitern den Text um tiefergehende Perspektiven und laden ein zum Nachdenken – über die Welt, in der wir leben und wie wir uns verhalten. Dabei spart der Text die nervigen Dinge des Alltags und der Gesellschaft nicht aus, verzichtet aber auf den erhobenen Zeigefinger.
Selbstverständlich vermittelt der Bericht auch Informationen – aber nicht zu viel. Die Mischung zwischen journalistischem, berichtendem Ton und dem individuellen Zugriff des Ichs, ermöglicht dem Text eine zweite Notenspur: das „kenntnisreiche Erzählen”.

Leseprobe www.juergenottoguent … t_fahrrad_und_zu_fuss/leseprobe/

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Sachbuch

Genres Sachbuch

Geeignet für (Alter) von 16 bis egal

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 9789403619255 Taschenbuch, ISBN 9789403616674

Rezensionsexemplare E-Book (epub) Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Eigener Blog nicht unbedingt erforderlich, aber Erfahrung im Rezensieren. Wichtig: Rezension muss (auch) bei Amazon (und evtl. Thalia, Bücher.de etc.) veröffentlicht werden.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: