Details zu „Ein Mietshaus“ von Jutta Swietlinski

Buchcover Ein Mietshaus
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Ein Mietshaus

Untertitel Kurzgeschichten

Autor

Veröffentlichung

Seiten 206

Klappentext
Was wäre, wenn ...
... in einem einzigen Mietshaus sämtliche menschlichen Abgründe verborgen lägen?
... sich in jeder Wohnung dieses Gebäudes ein anderer Horror abspielen würde?
In dem Haus, das hier vorgestellt wird, hat das Grauen verschiedene Gesichter und kann alle möglichen Formen annehmen.
Hier geht es um die unangenehmen Themen, die wir im wahren Leben am liebsten verdrängen, die uns deprimieren, ängstigen oder sogar zutiefst erschüttern.
Hier sind sie alle versammelt, von Einsamkeit und Resignation über Angst und Verzweiflung, von Wahnsinn und Hass bis hin zu Gewalt und Mord.
Haben wir es mit dem wahren Bösen zu tun oder doch eher mit verschiedenen Grautönen der menschlichen Existenz? Nicht immer ist das so leicht zu entscheiden und in manchen Fällen sind die Täterinnen oder Täter auch gleichzeitig Opfer.
Die Kurzgeschichten in diesem Buch zeigen unterschiedlichste Facetten düsterer Emotionen und erschreckender Taten sowie Erlebnisse und Grausamkeiten diverser Art.
Und wen beim Lesen dieser fiktiven Erzählungen ein ungutes Gefühl beschleicht, dem sei versichert: Es ist sehr gut möglich, dass die beschriebenen Dinge tatsächlich irgendwo, an einem ganz realen Ort, geschehen könnten.
Immerhin sind wir in diesem Mietshaus mitten unter Menschen ...

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Belletristik

Genres Belletristik, Horror, Belletristik » Kurzgeschichten & -romane, Thriller, Thriller » Psychothriller

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B07DP2JJVW

Rezensionsexemplare E-Book (mobi)

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: