Details zu „Woge Liebelei“ von Sebastian Moritz

Buchcover Woge Liebelei
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Woge Liebelei

Untertitel Eine kleine Sammlung aus Dichtungen, Gedanken- und Liedtexten

Autor

Veröffentlichung

Seiten 122

Klappentext
Die naturgebundene Wahrnehmung lässt von ihren Grundzügen der Naturwelt ausgegangen, gegenüber den Handlungsausdrücken im menschlichen Leben wohl den größten aller Spielräume, den vielfältigsten Erscheinungsformen des Lebens eine wesentliche Bedeutung verleihen zu können.

Die, nicht zuletzt, besonders auf menschlicher Interpretation beruht, um für das eigene Handeln eine tiefere, gegenüber seiner Natur als Menschen wirklich sinngemäße Bedeutung finden zu können.

Es ist der Ausdruck des Lebens selbst. Wie er jedes Lebewesen umgibt, um in ihm eine eigene Bedeutung erkannt haben zu können, die nicht alleine auf der Interpretation jener Vorstellung begründet wurde, als Mensch selbst ohne sie nicht wahrgenommen worden zu sein. Und die sich von anderen im Wesentlichen also nicht schon alleine darin unterschieden haben kann, selbst nicht unberührt in ihrem eigenen Wesen, im Handeln und Denken von Grund auf verschieden gewesen zu sein.

Diesen Ausdruck, wie er sich zweifellos ohne das Menschliche in allen Dingen verliert, zur offenen Interpretation in sprachlichen Formen darzustellen, um so die Verbindung zwischen dem Wesentlichen des Natürlichen und den Formänderungen in der menschlichen Welt aufzuzeigen, es so sprachlich und gedanklich greifbarer zu machen, ist mitunter ausschlaggebend für die so entstandenen Texte gewesen.

Buchbeschreibung
Woge Liebelei: Diese kleine Sammlung umfasst eine bunte Mischung aus Dichtungen, Gedanken- und Liedtexten.

In ihrem selbst verwirklichten Sinne einer darstellenden Textkontur von den Dingen des Lebens, geprägt von ausgeglichener Vielfältigkeit, schafft sie so einen auf das jeweils inhaltliche Thema bezogenen Ausgleich, der zwischen naturgemäßer Intention und seinem im Wesentlichen zugehörigen inhaltlichen Zusammenhang der menschlichen Intention liegt, die für sich genommen kein Mensch alleine wahrnimmt.

Vom natürlichen Schauspiel in seinen verschiedensten Wesensausdrücken abgeleitet, werden die Liebe, Freude, Freundschaft, Glück und Leid, und Traum thematisiert. Die im Leben überdauern, sowie sie einander vergänglich erschienen sind.

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Gedichte

Genres Gedichte

Geeignet für (Alter) von 16 bis 99

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 9783753456775 Taschenbuch, ISBN 9783754307939

Rezensionsexemplare Taschenbuch

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Es sollte eine objektiv greifbare, und subjektiv anhand inhaltsbezogenen Darstellungen konstruktiv gestaltete Rezension zu erwarten sein, welche gleichermaßen nach Umfang als ernsthaft und somit lesenswert zu betrachten ist. Des Weiteren sollten Zwei Rezensionen auf ausgewählten Buchhandelsseiten und oder Literaturportalen wie "Lovelybooks" erscheinen.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: