Details zu „Der Junge mit dem Feueramulett - Der heilige Vulkan“ von Frank Pfeifer

Buchcover Der Junge mit dem Feueramulett - Der heilige Vulkan
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Der Junge mit dem Feueramulett - Der heilige Vulkan

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 2 einer Reihe

Seiten 306

Klappentext
Sie lassen sich nicht aufhalten!
Nur knapp sind Kard und Madad dem brutalen Laoch und seinen Bestien entkommen, doch er ist ihnen weiterhin auf den Fersen. Jetzt zählt jeder Tag! Auf dem Weg in die Alte Stadt treffen sie auf allerlei seltsame Gestalten - sind es Freunde oder Feinde? Werden sie den Heiligen Onchu finden, der das Minas-Schwert weihen soll? Hat Wallas ihnen die ganze Wahrheit gesagt? Und ist Kard vielleicht tatsächlich ein Drachenprinz?
Band 2 der Fantasy-Saga

Buchbeschreibung
»Einmal angefangen möchte man kaum noch aufhören.«
Amazon-Rezension zu Band 1

»Die Gestaltung der Welt und auch die Geschichte ist wirklich sehr toll entworfen«
Amazon-Rezension zu Band 1

»Eine Reise voller Spannung, Gefahren, unvorhersehbaren Wendungen und Humor.....genau die richtige Mischung.«
Amazon-Rezension zu Band 1


Der sechzehnjährige Waise Kard hat den Auftrag bekommen, ein Minas-Schwert von einem heiligen Wesen, einem Onchu, weihen zu lassen. Dafür reist er durch das mittelalterliche Reich Haragor, verfolgt von dem Schergen des Tyrannen, der in der magischen Waffe eine ernste Bedrohung sieht. Nachdem Kard in Band 1 bereits einige aufregende Abenteuer erlebt hat und seinen Verfolgern immer wieder entkommen ist, wird es in Band 2 langsam eng für ihn. Immer näher rücken die Häscher, immer gefährlicher wird seine Reise. Und eine weitere Frage tut sich auf: ist Kard vielleicht ein Drachenprinz und damit ein Nachfahre derjenigen Dynastie, die Haragor über Jahrhunderte mit ihren Drachen beherrscht hat?

Indie/SP Ja

Jugendbuch Ja

Haupt-Genre Fantasy

Genres Fantasy, Fantasy » Magie, Jugendbuch

Geeignet für (Alter) von 12 bis 99

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B0971MS451 Taschenbuch, ISBN 978-3982239781

Rezensionsexemplare E-Book (mobi) Taschenbuch

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Blog I Instagramm bitte mindestens 50 Follower

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: