Details zu „Die Lady und der Spionjäger“ von Beryl Brighton

Buchcover Die Lady und der Spionjäger
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Die Lady und der Spionjäger

Untertitel Ein historischer Liebesroman

Autor

Veröffentlichung

Seiten 227

Klappentext
Er will Rache. Sie soll ihn töten. Und eine Liebe, die sie zur Schicksalsgemeinschaft macht.

England, 1800

Domenica Montague, Tochter eines Lords, wird erpresst. Sie soll auf einem Ball den Duke of Witwater vergiften. Ansonsten gelangen kompromittierende Briefe ihres Vaters an die Presse. Verzweifelt sucht sie nach Hilfe. Diese findet sie in einem Fremden, den sie auf dem Fest kennenlernt. Mortimer Pemberton. Sie ahnt nicht, dass es sich bei ihm um den Duke handelt, genauso wenig in welch gefährliches Spiel sie geraten ist.

Mortimer Pemberton, achter Duke of Witwater, ist nicht das was er zu sein scheint. Neben seinen Pflichten als Duke, geht er einem riskanten „geheimen Hobby“ nach: Er jagt Spione für den König. Als er erfährt, dass der Spion wieder in London ist, der seinen jüngeren Bruder getötet hat, will er nur eins: Rache.

Die Wege von Domenica und Mortimer kreuzen sich und die beiden müssen erkennen, dass sie nur gemeinsam gegen eine finstere Macht kämpfen können, die es auf sie beide abgesehen hat.
Dieser historische Liebesroman von Beryl Brighton spielt in der Regency Ära und bietet Romantik und Spannung, gewürzt mit einer Prise Action.

Buchbeschreibung
Es ist eine Geschichte um Rache, Vertrauen und Liebe, die das Schicksal der beiden Protagonisten eng miteinander verbindet.

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Belletristik » Liebesromane

Genres Belletristik » Historisch, Belletristik » Liebesromane

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B09RQ45T23 Taschenbuch, ISBN 9798411482768

Rezensionsexemplare E-Book (mobi) Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Die Rezension muss auf mindestens in einer Lese-Community (z.B. Lovely Books), bei Amazon oder einem gutbesuchten Blog eingestellt werden.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: