Details zu „Prora - Der Roman“ von Cornelia Lotter

Buchcover Prora - Der Roman
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Prora - Der Roman

Autor

Veröffentlichung

Seiten 197

Klappentext
Prora auf Rügen im April 1993. Das einst von den Nazis geplante und nie fertiggestellte „Seebad der 20.000“ steht nach dem Abzug der Bundeswehr leer. Kilometerlange einförmige Blöcke mit tausenden Zimmern, steingewordenes Zeugnis der Gigantomanie der Nazis. Aus der Ostsee nähert sich ein Kampfschwimmer dem Objekt. Er hat einen geheimnisvollen Auftrag.
Auch Erwin Haube, ein ehemaliger Fallschirmjäger, schleicht täglich durch die endlosen Gänge der fünf, noch intakten Blöcke. Nach der Flucht seiner Tochter 1973 im Schlauchboot über die Ostsee, war er nur noch als Hausmeister im Objekt tragbar gewesen. Und er fühlt sich auch jetzt noch für die Anlage verantwortlich.
Der junge Christian leidet noch immer unter dem Verlust seines älteren Bruders, der sich den Schikanen, die er als Bausoldat im Block 5 erleiden musste, durch einen Sturz aus dem Fenster entzogen hat.
Auch der wortkarge Künstler Joachim, der einst als Soldat in Prora stationiert war, muss sich mit seiner eigenen Vergangenheit auseinandersetzen, als die junge Journalistin Ulrike auftaucht und unbequeme Fragen stellt.
Proras wechselvolle Geschichte ist ein Teil unserer kollektiven Erinnerung. Dieser spannende und informative Roman bietet dem Leser Gelegenheit, sich damit auseinanderzusetzen.

Buchbeschreibung
Ein Cross-Over-Roman, in dem sowohl die Thriller-Fans auf ihre Kosten kommen werden, als auch diejenigen, die sich für (ost)deutsche Geschichte interessieren.

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Belletristik » Dramatik

Genres Belletristik » Dramatik

Geeignet für (Alter) von egal bis egal

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B00MZCF2JU

Rezensionsexemplare E-Book (mobi)

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Der Autor hat keine besonderen Voraussetzungen eingetragen.

 

Kontakt für Anfragen

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: