Leider müssen wir die Seiten rezi-suche.de und was-lese-ich.de in Kürze einstellen, da die Zeit für Pflege, Weiterentwicklung und Betreuung fehlt.
Wir danken für das Verständnis.

Details zu „Ich bin mir sicher, sie ist eine deutsche Frau: Heuchelei, Ungerechtigkeiten, Vorurteile, Unfreiheit“ von Dantse Dantse (Hrsg.)

Buchcover Ich bin mir sicher, sie ist eine deutsche Frau: Heuchelei, Ungerechtigkeiten, Vorurteile, Unfreiheit
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Ich bin mir sicher, sie ist eine deutsche Frau: Heuchelei, Ungerechtigkeiten, Vorurteile, Unfreiheit

Untertitel Sozialkritische Text-Gedichte zum Nachdenken und zur Veränderung über die Gesellschaft, Politik und über sich selbst - von Dantse Dantse

Autor

Veröffentlichung

Seiten 300

Klappentext
Sozialkritische Text-Gedichte zum Nachdenken und zur Veränderung über die Gesellschaft, Politik und über sich selbst - für Vaterland will ich nicht sterben, ich will fürs Mutterland leben - von Dantse Dantse.
Niemand bleibt unberührt: Diese Gedichte werden dich beschäftigen.
Diese Texte werden dich dazu bringen, über deinen Sinn in dieser Welt nachzudenken und sie werden Mut geben, sich zu verändern und zu heilen. Mit den Titeln wie beispielsweise „Wann wirst du damit aufhören, Menschen, die dich unterdrücken, weiterhin anzulächeln? macht Dantse Dantse einen weiteren Schritt in seiner einzigartigen Art, die Probleme der Gesellschaft zu beschreiben. Die Heuchelei „anständiger“ Menschen“, zunehmend erschwerte Meinungsfreiheit, soziale Ungerechtigkeiten, Druck, Angst und gesellschaftliche Vorschriften über Liebe, Werte, Demokratie oder eine Politik, die Menschen immer weniger berücksichtigt, sind nur einige der Themen, mit denen sich der Autor Dantse Dantse in diesem sozialkritischen Gedichtband auseinandersetzt. Mit Hilfe von Lyrik berichtet er als Migrant aus Kamerun über verschiedene Erfahrungen von Menschen mit Themen wie Rassismus, Bevormundung, Klassenunterschiede, Toleranz, Liebe und Schönheitsideale und hält der Gesellschaft den Spiegel vor. Seine Fähigkeit, abseits des Mainstreams zu denken, verleiht ihm eine frische Perspektive, die seine Leser:innen nachdenklich machen und sie dazu bringen soll, ihre Wahrnehmung der Realität infrage zu stellen. Denn dies ist ein wichtiger Schritt in Richtung Freiheit. Bonusmaterial: Selbstheilungstipps und -tricks aus dem Ernährungs-Wissensschatz von Dantse Dantse.
WARNUNG: Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen.

Buchbeschreibung
Sozialkritische Text-Gedichte zum Nachdenken und zur Veränderung über die Gesellschaft, Politik und über sich selbst - für Vaterland will ich nicht sterben, ich will fürs Mutterland leben - von Dantse Dantse.
Niemand bleibt unsensibel: Diese Gedichte werden dich beschäftigen. Diese Texte werden dich dazu bringen über deinen Sinn in dieser Welt nachzudenken und Mut geben sich zu verändern und zu heilen.
• Ich habe Angst, die Macht an Alligatoren gegeben zu haben
• Mein Volk hat aufgegeben
• Wann wirst du damit aufhören
• Die anständigen, braven Menschen wollen nicht
• Für Vaterland will ich nicht sterben. Ich will für Mutterland leben bin ich deswegen wenig patriotisch?
• Wenn die Frau wütend wird
• Unter dem Burka-Gewand der Muslimin
• Wieviel Zeit braucht der Schwarze, um nicht mehr schwarz zu sein?
• Du bist zu viel, Liebling
• Als der Tod kam
• Aus Langweile verliebt
• Der Schwule Oberbürgermeister
• Und viel mehr
Dies sind einige der kritischen Text-Titel in diesem Buch des Autoren Dantse Dantse. Das Buch ist ein sozialkritischer Gedichtband, mit dem der Autor, Verlagsgründer und Erfolgs- und Gesundheitscoach sein Lyrik-Debüt vorlegt.
In seinem ersten Gedichtband schreibt er über Themen, die Menschen bewegen. So geht es zum Beispiel um Werte, Liebe, Gesellschaft, Polygamie, Monogamie, Rassismus, Unterdrückung, Politik, die nicht mehr das Wohl des Volks berücksichtigt, Demokratie, Unfreiheit, freie Meinungsäußerung, Angst, Sorge, Druck, Depression, Vorurteile, Heuchelei, Untreue, Schönheitsideale, Klassenunterschiede, Ungerechtigkeiten, Tod, Krankheit und Selbstheilung.
Er schreibt darüber, wie sogenannte „anständige Menschen“ andere verurteilen, obwohl sie selbst oft dunkle Geheimnisse haben. Auch thematisiert er die möglichen Auswirkungen einer Depression auf eine glückliche Beziehung. Ein weiteres Thema ist die Frage, ob es falsch ist, mehr als eine Person romantisch zu lieben. Auch beschreibt der Autor alltägliche und allgegenwärtige Vorurteile gegen dunkelhäutige Menschen, Muslime, Homosexuelle etc. Er geht ferner darauf ein, dass Afrikaner auch heute noch die eindrücklichen Spuren der Kolonialmächte in ihrer Kultur akzeptieren, obwohl sie so viel Leid durch diese erfahren haben. Weiteres Thema seiner Gedichte ist, wie Personen in unterschiedlichen Gesellschaftsschichten mit derselben Situation umgehen und wie mit ihnen umgegangen wird. Auch beschäftigt er sich mit der Frage, wie man mit dem Tod einer geliebten oder verhassten Person umgehen sollte. Ein weiteres kontroverses Thema, dem er sich widmet, ist seine Ansicht, dass der Mensch immer fauler wird und immer mehr Kontrolle und Verantwortung über sich abgibt. Schließlich geht er auf das Thema Krankheiten ein und schafft es, sie in einem neuen Licht erscheinen zu lassen.
Passend zu den Themen Krankheit und Selbstheilung stellt der Autor in der zweiten Hälfte des Buches seine afrikanisch inspirierte Wissens- und Lebenslehre, DantseLogik, vor und erklärt, wie sie helfen kann, Krankheiten zu bekämpfen. Dantse Dantse ist überzeugt von der heilenden Wirkung von Kräutern und Gewürzen, da sie gegen viele Krankheiten helfen (die die Pharmaindustrie meint, mit Chemie behandeln zu müssen) und vor allem helfen können, das Immunsystem aufzubauen.
Aufgrund seiner kamerunischen Herkunft und seinem Kulturhintergrund sind seine Einblicke in diese Themen eher unkonventionell und bieten eine sehr erfrischende, neue Perspektive.
Mit seinen provokanten, sozialkritischen Gedichten spricht er Männer und Frauen jeden Alters und jeder Gesellschaftsschicht an und bringt sie dazu, nachdenklich zu werden und die eigene Denkweise, die Gesellschaft und das System infrage zu stellen.
Dieses Buch ist eine Heilung in ihren vielfältigen Facetten.
WARNUNG: Das Lesen der Bücher von Dantse Dantse kann deine Augen öffnen, die Ohren sensibilisieren, die Zunge schärfen, dein Herz berühren, dein Leben beeinflussen, deinen Horizont erweitern, deine Sorgen beseitigen, dich gesund machen und erhalten, dein Schicksal verändern und dich glücklich machen.

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Gedichte

Genres Belletristik » Humor, Gedichte

Geeignet für (Alter) von 16 bis 99

Erhältlich als
E-Book (epub) Taschenbuch, ISBN 978-3-948721-91-6 Gebundenes Buch, ISBN 978-3-948721-92-3

Rezensionsexemplare E-Book (epub) Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Bei Ausgabe des Rezensionsexemplar ist eine Rezension auf allen gängigen Plattformen wünschenswert.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: