Details zu „Die weißen stillen Killer. Sie sind weiß, sehen unschuldig und lecker aus und bringen Krankheit den Tod: Zucker, Milch, Weißmehl, Salz“ von Dantse Dantse (Hrsg.)

Buchcover Die weißen stillen Killer. Sie sind weiß, sehen unschuldig und lecker aus und bringen Krankheit den Tod: Zucker, Milch, Weißmehl, Salz
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Die weißen stillen Killer. Sie sind weiß, sehen unschuldig und lecker aus und bringen Krankheit den Tod: Zucker, Milch, Weißmehl, Salz

Untertitel Wie sie Krebs, Diabetes, Herzinfarkt, Darmkrankheiten, Depression, Impotenz, Unfruchtbarkeit u.v.m. verursachen und alles in uns zerstören-für ein Leben voller Leiden und Medikamente - sie verändern d

Autor

Veröffentlichung

Seiten 400

Klappentext
Wusstest du, dass in deinem Brot Menschenhaar, Entenfeder und Erdöl enthalten sein können, nicht aus Zufall, sondern, weil man es so gewollt hat? Wusstest du, dass Weißmehl und Zucker weiß sind, weil sie mit krebserregenden Chemikalien gebleicht wurden? Dass Milch Gift, Wachstumshormone, Antibiotika enthält? Dass dein Käse aus Milch gelb ist, weil krebserregende Farbstoffe darin sind? Dieses Buch öffnet dir die Augen.
Moderne Menschen sind fast nur noch mit Haut verhülltes, fleischiges Gift, das auf der Erde herumläuft und sich immer mehr mit Giften über Lebensmittel ernährt.
Raffinierter Weizen, raffinierter Zucker, raffiniertes Salz und gezüchtete Milch haben etwas gemeinsam: Sie alle sind weiß. In der Natur ist die Farbe Weiß bei Lebensmitteln oft mit denaturalisieren, künstlich, raffinieren verbunden: Eine Gefahr für die Gesundheit und das bedeutet, sie sind gefährlich, sie schaden dem Körper, sie machen uns krank, sie bringen uns den Tod.
Diese Nahrungsmittel wurden, propagandistisch bewusst oder unbewusst, als unbedenklich, als angebliche „Reinheit“ hervorgehoben und sogar als super gesund angepriesen. Was für eine Illusion. Denn die Wahrheit ist schmerzhaft und tödlich: Milch, Weißmehl, Zucker und Salz sind die Hauptgründe dafür, dass du an Übergewicht, Diabetes, Bluthochdruck, Herzkrankheiten, Immunstörungen, Krebs, Impotenz, Asthma, Demenz, Alzheimer, hohem Blutdruck, Herzinfarkt, Schlaganfall, Unfruchtbarkeit und vielen anderen Zivilisationskrankheiten leidest. Wer also gesund und fit bleiben möchte, sollte diese 4 Lebensmittel besser nicht zu häufig zu sich nehmen!

Buchbeschreibung
Die weißen stillen Killer - sie sind weiß, sehen unschuldig und lecker aus und bringen Krankheit den Tod - wie sie Krebs, Diabetes, Herzinfarkt, Darmkrankheiten, Depression, Impotenz, Unfruchtbarkeit u.v.m. verursachen und alles in uns zerstören. Für ein Leben voller Leiden und Medikamente - was und wie sie in uns alles zerstören, sie verändern dein Wesen & dein Verhalten.
Wusstest du, dass in deinem Brot Menschenhaar, Entenfeder und Erdöl enthalten sein können, nicht aus Zufall, sondern, weil man es so gewollt hat? Wusstest du, dass Weißmehl und Zucker weiß sind, weil sie mit krebserregenden Chemikalien gebleicht wurden? Dass Milch Gift, Wachstumshormone, Antibiotika enthält? Dass dein Käse aus Milch gelb ist, weil krebserregende Farbstoffe darin sind? Dieses Buch öffnet dir die Augen.
In diesem Buch erhältst du Hinweise und genaue Erklärungen, wie und warum die Ernährung deinen Körper schädigt und dich krank macht. Dieses Buch ersetzt auf keinen Fall ärztliche Konsultationen und Arztbesuche, aber es hilft dir, besser zu verstehen, was in deinem Körper passiert, Krankheiten effektiver vorzubeugen, und medizinische Therapien wirkungsvoll zu unterstützen. Es gibt dir wieder ein schönes Gefühl, stärkt dein Selbstvertrauen und fördert einen besseren Kontakt zu dir. Denn die Natur bist du und du bist die Natur. Wer sich gut kennt und sich gut versteht, lebt gesünder, glücklicher und friedlicher, so sagt ein afrikanisches Sprichwort.
In der modernen Schulmedizin und Fachwelt werden Krankheiten, ihre Ursachen oft anders erklärt und behandelt, als man dies aus ganzheitlicher Sicht tut. Die Fachwelt versucht, Krankheiten lokal aufzufassen. Aus ganzheitlicher und natürlicher Sicht betrachtet man den gesamten Organismus und selten nur einzelne Symptome. Während zum Beispiel die Schulmedizin die schwache Potenz mit Medikamenten (die noch weitere Nebenwirkungen mit sich bringen) zu stärken versucht, ohne dem Patienten abzuraten, sich weiterhin schlecht zu ernähren und ungesund zu leben (Alkohol, Milchprodukte, Zucker, Weißmehl, Fertigprodukte, Limonaden, Zigaretten, Sportmangel usw.), zielt die natürliche Methode darauf ab, den gesamten Organismus wieder in sein gesundes Gleichgewicht zu bringen. Im Fall dieser Person, die an schwacher Potenz leidet, würde nicht nur die Potenz angeschaut werden, sondern auch die ganze Lebensführung. Vielleicht würde schon das Abstellen der schlechten Ernährung ausreichen. Den Menschen kann man nicht trennen, nicht seine einzelnen Teile voneinander, nicht von der Gesellschaft, in der er lebt, nicht von der Natur, denn er ist ein Teil von ihr und das bedeutet, man kann ihn nicht trennen von seinem Lebensumfeld, seinen Gedanken, von dem, was er isst, trinkt und atmet. Daher wirken viele natürliche Methoden manchmal schon seit langer Zeit, obwohl die Schulmedizin erst jetzt gewisse Zusammenhänge herausfindet.
Dantse erweitert dein Wissen und bereichert dich mit sehr vielen neuen Informationen und mit exklusiven Erkenntnissen über Stoffe und Lebensmittel, wie selten ein Autor zuvor.
Dieses Buch ist einfach geschrieben und für jeden leicht zu verstehen; hier findest du viele nützliche und ausführliche Informationen an einem Ort versammelt:
• Warum Milchprodukte, Weißmehl, raffinierter Zucker und Salz Feinde unserer Gesundheit sind
• Gifte und Chemikalien in diesen Lebensmitteln
• Eine Auflistung, welche Krankheiten sie fördern
• Und vieles mehr.

Das Buch ist absichtlich frei von komplizierten Fachwörtern und Fachdefinitionen, die sowieso niemand richtig versteht, damit du direkt, ohne viel zu überlegen, handeln kannst und verstehst, was dir schadet. Ein Handbuch für jede Frau und jeden Mann, damit du selbst weitersuchst und verstehst, wie sehr das, was du isst, deine Gesundheit bestimmt.
Diese Mischung aus eigener Erfahrung, Wissenschaft und Kenntnissen aus Afrika macht dieses Buch zu einem perfekten Einstieg in ein gesundes Leben.

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Sachbuch » Ratgeber

Genres Sachbuch, Sachbuch » Ratgeber

Geeignet für (Alter) von 16 bis 99

Erhältlich als
E-Book (epub) Taschenbuch, ISBN 978-3-948721-65-7 Gebundenes Buch, ISBN 978-3-948721-66-4

Rezensionsexemplare E-Book (epub) Taschenbuch

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Bei Ausgabe des Rezensionsexemplar ist eine Rezension auf allen gängigen Plattformen wünschenswert.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: