Details zu „Die Enkelin“ von Annemarie Nikolaus

Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Die Enkelin

Untertitel Quick, quick, slow - Tanzclub Lietzensee

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 1 einer Reihe

Seiten 100

Klappentext
Madeline Lagrange, die Enkelin des Vorsitzenden des „Tanzclubs Lietzensee“ sieht Gesellschaftstanz lediglich als Kulturtechnik, die sie ohne großen Ehrgeiz lernt. Dann trifft sie auf die Square Dancer des Vereins. Und sie verliert ihr Herz – nicht nur an den Tanz, sondern auch an den Caller der Gruppe, den Amerikaner Chris Rinehart.
Chris ist vom ersten Augenblick an fasziniert von Madeline. Aber er ist der Trainer der Gruppe und sie ist minderjährig. Darum kämpft er gegen seine wachsende Zuneigung für sie und verleugnet ihr gegenüber seine Gefühle.
Während Madeline mit der Kompromisslosigkeit ihrer siebzehn Jahre Chris zu verführen versucht, setzt ihr Großvater alles daran, ihn aus dem Verein zu verbannen, um die beiden auseinander zu bringen.

Buchbeschreibung
Die Reihe "Quick, quick, slow - Tanzclub Lietzensee" wird von mehreren Autorinnen der Gruppe "Schreibwerk" geschrieben. Jedes Buch ist ein abgeschlossener Kurzroman, der für sich alleine steht.

Die Geschichten spielen in einem fiktiven Berliner Tanzverein in der heutigen Zeit.

Leseprobe anne-nikolaus.blo … day-die-enkelin-erstes-kapitel.html

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Belletristik » Liebesromane

Genres Belletristik » Liebesromane, Young & Adult

Geeignet für (Alter) von 16 bis 99

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 978-3-7393-0199-0 E-Book (mobi), ASIN B00DLIEVD0 Taschenbuch, ISBN 978-1484967744

Rezensionsexemplare E-Book (epub) E-Book (mobi)

Blog benötigt Ja

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Veröffentlichung der Rezension (zusätzlich) auf einer der Tolino-Plattformen

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: