Details zu „Jahrhundertspiel“ von David Jonathan

Buchcover Jahrhundertspiel
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Jahrhundertspiel

Autor

Veröffentlichung

Seiten unbekannt

Klappentext
Als Henner Klaasen sein Unternehmen verliert, tritt er das Erbe seines Großvaters an und beschäftigt sich mit Ahnenforschung. Was er nicht weiß: Vor 400 Jahren gehörte seine Familie zu einer Bruderschaft, die bis heute fortbesteht und aktiv in die Entwicklung der Stadt eingreift. Ein Wettlauf um Macht und Einfluss beginnt. Verschiedene Rätsel führen Henner Klaasen dabei tief in die Geschichte Hamburgs, die durch vier Familien noch immer ungeahnt in die Gegenwart wirkt. Doch Henner Klaasen will in diesem ,Jahrhundertspiel‘ nur das Ansehen seiner Familie wiederherstellen - und den Schatz der ,Fratres coniuncti‘ finden.

Buchbeschreibung
Eine Lesermeinung bei Amazon: "Vor der fantastisch beschrieben Kulisse Hamburgs spielt sich eine sagenumwobene Schnitzeljagt nach Informationen ab. Dieses Buch ist ein wahres Meisterwerk spannender Literatur.
Das Interessante an diesem Buch ist, dass es fast komplett auf Gewalt verzichtet. Stattdessen folgt eine Detailverliebtheit, wie ich sie seit Langem in keinem Buch mehr entdeckt habe. David Jonathan muss sich nicht hinter dem Bestsellerautor Dan Brown verstecken."

Leseprobe davijonath.blogspot.de/2014/07/grovaters-geheimnis.html

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Thriller

Genres Belletristik, Belletristik » Kurzgeschichten & -romane, Thriller

Geeignet für (Alter) von 12 bis 99

Erhältlich als
E-Book (epub), ISBN 9783844250312 E-Book (mobi), ASIN B00BQVX7ZC Taschenbuch, ISBN 978-3844251937

Rezensionsexemplare E-Book (epub) E-Book (mobi)

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Rezension bitte auch bei Amazon veröffentlichen.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

4 Rezensionen zu diesem Buch eingetragen (Ø8,5/10)       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

[9,0/10 Pkt.] http://du-bist-was-du-liest.de/jahrhundertspiel/ eingetragen am 06. März 2015 21:37 Uhr (Originalrezension vergibt 4,5/5 Pkt.)

[9,0/10 Pkt.] http://du-bist-was-du-liest.blogspot.de/2015/01 … eingetragen am 25. Januar 2015 16:56 Uhr (Originalrezension vergibt 4,5/5 Pkt.)

[10,0/10 Pkt.] http://www.indie-ebooks.info/rezensionen/11-12- … eingetragen am 17. Dezember 2014 19:30 Uhr (Originalrezension vergibt 5,0/5 Pkt.)

[6,0/10 Pkt.] http://www.christiane-petra.de/thriller-krimi/j … eingetragen am 17. Dezember 2014 09:12 Uhr (Originalrezension vergibt 3,0/5 Pkt.)

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: