Details zu „Valourium - Die Bestimmung“ von Stella C. Lynn

Buchcover Valourium - Die Bestimmung
Verhalten gemäß Rezi-Kodex

Titel Valourium - Die Bestimmung

Untertitel Die Bestimmung

Autor

Veröffentlichung

Dieses Buch ist Band 1 einer Reihe

Seiten 274

Klappentext
Die Studentin Hanna trifft endlich ihren Mr. Right – den charmanten, gut aussehenden Matteo, in den sie sich Hals über Kopf verliebt. Matteo scheint perfekt zu sein. Dabei ahnt sie nicht, dass er ihre Nähe nur aus einem bestimmten Grund aufsucht - bis er ihr die Wahrheit sagt: Hanna trägt das Gen eines Wesens in sich, genauer gesagt das Gen des Bussards, in den sie sich verwandeln wird. Eine Bestimmung und das Schicksal sehen Großes für sie vor. Hanna meint, den Boden unter den Füßen zu verlieren. „Eine Bestimmung?? Ich und ein Bussard?? Ausgeschlossen!“
Als wäre sie mit dieser Situation nicht überfordert genug, zwingt sich Paul, ihr kontrollsüchtiger Exfreund, unverhofft in ihr Leben und versucht mit allen möglichen und unmöglichen Mitteln ihre Liebe wiederzugewinnen.
„Es reicht!“ Hanna beschließt, sich mit Hilfe ihrer neu gewonnenen Fähigkeiten zu wehren und ahnt nicht, dass sie durch ihr Verhalten großes Unheil heraufbeschwört...

Buchbeschreibung
Ein Fantasy- Liebesroman, der romantisch und spannend bis zum Schluss ist und vor allem das weibliche Publikum anspricht.
Für alle, die über sich hinauswachsen wollen, Fehler begangen haben und auf die bedingungslose Liebe hoffen!

"Valourium - Die Bestimmung" ist der 1. Teil einer zweiteiligen Buchserie.
Der 2. Band heißt "Valourium - Der Kampf".

Autorenseite: https://www.facebook.com/StellaCLynn?fref=ts

Indie/SP Ja

Jugendbuch Nein

Haupt-Genre Fantasy » Sonstige

Genres Belletristik » Liebesromane, Fantasy » Sonstige, Jugendbuch

Geeignet für (Alter) von 13 bis 35

Erhältlich als
E-Book (mobi), ASIN B00YJV1TAG Taschenbuch, ISBN 978-1514674895

Rezensionsexemplare E-Book (mobi)

Blog benötigt Nein

Voraussetzungen für Rezensionsexemplar
Ich freue mich über jeden, der Lust und Laune hat, mein Buch zu lesen und zu rezensieren.

Die Geschichte spricht erfahrungsgemäß jedoch vermehrt das weibliche Publikum an.

 

Kontakt für Anfragen Kontakt aufnehmen

Wenn du Kontakt mit diesem Autor aufnehmen möchtest, zum Beispiel um ihn nach einem Rezensionsexemplar zu fragen, sende ihm über dieses Formular eine Nachricht.

Deine Nachricht wird zudem in der Datenbank gespeichert. Lies bitte auch diesen Hinweistext.

Bitte gib deine E-Mail-Adresse und deinen Namen an, damit wir dich über eine Antwort informieren können. Dein Name wird dem Autor ebenfalls angezeigt, die E-Mail-Adresse jedoch nicht.

Dein Name:

Deine E-Mail-Adresse:

Beachte: Aus Spamschutzgründen wird die Mail erst an den Autor versendet, nachdem du einen Aktivierungslink in einer Mail bestätigt hast, die wir dir nach Absenden dieses Formulars zuschicken.

 

Keine Rezensionen zu diesem Buch eingetragen       Rezensionslink eintragen

Hier kannst du einen Link zu einer Rezension, die dieses Buch betrifft, einfügen. Der Eintrag wird vor der Veröffentlichung geprüft.
Achtung! Es sind nur Links zu Blogs erlaubt. Rezensionen bei Portalen und Shops werden nicht freigeschaltet.

Url zur Rezension:

Bewertung in der Rezension:
von möglichen Punkten

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben:

Die in der Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, als hätte es eine maximal zu erreichende Punktzahl von 10 gegeben. Die Originalwertung wird am Ende des Eintrags angezeigt, sofern sie von diesem Bewertungsmodus abweichend war.

 

Eintrag melden

Wenn ein Eintrag deine Rechte verletzt oder in anderer Weise zu beanstanden ist, kannst du uns dies hier melden.

Bitte gib den Grund an, warum dieser Eintrag gemeldet wird:

Bitte gib deine E-Mail-Adresse an, damit wir dich kontaktieren können, falls wir Rückfragen haben: