Nutzungsbedingungen

rezi-suche.de (im Folgenden auch „Portal“ genannt) ist ein Service der pixcept KG (nachfolgend auch „Betreiber“ oder „wir“ genannt). Der Betreiber ist nicht für die Inhalte der Buch- und Blog-Einträge verantwortlich. Die Inhalte der Einträge werden seitens des Betreibers nicht in jedem Fall überprüft. Jeder Autor bzw. Verlag, der sein Buch, bzw. jeder Blogbetreiber, der seinen Blog einträgt, handelt eigenverantwortlich und haftet für den Inhalt seiner Einträge.

Mit deinem Eintrag bestätigst du, dass du berechtigt bist, alle von dir angegebenen Informationen, inklusive etwaiger Grafiken, auf unserem Portal zu verwenden. Weiterhin bestätigst du, dass du unser Portal nicht für die Verbreitung von diffamierendem, beleidigendem, hasserfülltem, bedrohlichem, Spam oder Spam-ähnlichem, Jugendschutz gefährdendem, Copyright verletzendem, zur Straftat aufrufendem oder anderweitig strafrechtlich relevantem Material verwendest.

Jegliche Inhalte, egal ob erstellt oder hochgeladen, können vom Betreiber überprüft werden. Jegliche Inhalte, egal ob erstellt oder hochgeladen, können an Drittanbieter zur Überprüfung übermittelt werden (inklusive, aber nicht nur darauf beschränkt, Dienstleistern zur Spam-Vorbeugung). Erstelle keine Inhalte oder Informationen, bei denen du Bedenken hast, dass sie privat oder vertraulich sind.

Es besteht kein Recht seitens des Nutzers auf Veröffentlichung der eingereichten Beiträge.

Wir behalten uns das Recht vor, jeglichen Beitrag, ohne Angabe von Gründen, zu bearbeiten oder zu löschen. Dies gilt insbesondere dann, wenn wir feststellen, dass die angegebenen Informationen unzutreffend oder irreführend sind, oder gegen geltendes Recht oder Urheberrechte Dritter verstoßen. Mit der Einreichung deines Eintrags auf unserem Portal erteilst du uns ein nicht exklusives, dauerhaftes, widerrufliches und unbegrenztes Nutzungsrecht für die Inhalte, die du im Zusammenhang mit dem Eintrag auf dem Portal einstellst. Dies beinhaltet sowohl die Veröffentlichung als auch eine Neu-Veröffentlichung. Du behältst das vollständige Copyright an deinen Inhalten.

Jedem Besucher des Portals steht die Möglichkeit offen, einen Buch- oder Blogeintrag als zu beanstanden zu melden. Der Betreiber wird daraufhin eine Prüfung der eingegangenen Meldung vornehmen und ggf. weitere Schritte zur Bearbeitung oder Löschung des betreffenden Eintrags einleiten.

Für das Einreichen von Beiträgen ist eine Anmeldung notwendig. Zur Verifizierung der angegebenen E-Mail-Adresse wird eine Bestätigungsmail versendet, welche einen Aktivierungslink enthält. Erst nach Bestätigen der Eintragung durch Aufrufen dieses Links wird der Account freigeschaltet. Beiträge, die über einen Account eingereicht werden, müssen vor der Veröffentlichung von einem Administrator freigegeben werden. Nicht bestätigte Einträge werden nach Ablauf einer Frist von 7 Tagen wieder aus dem System gelöscht.

Die vom Nutzer beim Erstellen des Accounts übermittelte E-Mail-Adresse wird dauerhaft bei den von ihm erstellten Einträgen gespeichert und, sofern die Einstellung „Anonymer Kontakt“ für den Eintrag nicht gewählt wurde, auch Besuchern des Portals öffentlich angezeigt. Desweiteren versendet der Betreiber in unregelmäßigen Abständen, jedoch nicht häufiger als alle 14 Tage je Eintrag, eine Erinnerungs-E-Mail betreffend der Aktualisierung der Angaben.

Die Nutzung des Portals ist sowohl für Besucher, als auch für Autoren und Blogbetreiber kostenfrei. Das Eintragen und/oder Veröffentlichen von Einträgen (insbesondere Buch-Einträge, Blog-Einträge und Rezensionslinks) ist ebenfalls kostenfrei.

Autoren und Blogger führen die Kommunikation untereinander in Eigenverantwortung. Der Betreiber ist nicht dafür verantwortlich, dass zwischen Autor und Blogger vereinbarte Rezensionen auch geschrieben und/oder veröffentlicht werden. Unabhängig davon sollen dem Betreiber diese Fälle gemeldet werden.

Das Portal rezi-suche.de ist keine Werbeplattform, sondern dient der Zusammenführung von Autoren und Rezensenten. Für die Darstellung von Büchern gegenüber Lesern haben wir das Schwesterportal was-lese-ich.de ins Leben gerufen. Aus diesem Grunde werden Buch-Einträge für die Anzeige auf rezi-suche.de deaktiviert, sofern keine Rezensionsexemplare vergeben werden. Sie werden dann (sofern der Autor dies freigegeben hat) ausschließlich auf was-lese-ich.de angezeigt. Ebenso werden Blog-Einträge deaktiviert, sofern keine Rezensionsexemplare angenommen werden. Die Beiträge können zu einem späteren Zeitpunkt wieder aktiviert werden, sofern die Vergabe bzw. Annahme von Rezensionsexemplaren wieder stattfindet.

Rezensionslinks dürfen auf dem Portal nur eingetragen werden, wenn die entsprechenden Rezensionen auf einem Blog veröffentlicht wurden. Rezensionslinks zu Shops oder anderen Portalen sind nicht zulässig und werden vom Betreiber gelöscht.

Die Rezensionsbewertung wird vom Portal normiert, das heißt, die in der ursprünglichen Rezension vergebenen Punkte werden so umgerechnet, dass sich eine maximal mögliche Punktzahl von Zehn (10) ergibt. Weicht diese Art der Bewertung von jener der ursprünglichen Rezension ab, wird dies zusammen mit dem Link vermerkt.

Diese Nutzungsbedingungen können jederzeit durch den Betreiber verändert werden.

Stand der Nutzungsbedingungen: 30. August 2015